Bücher für 2013: Game Thinking vs. Gamification

Viele im Web-Kontext hochrelevanten Business- und Strategie-Themen degenerieren im Laufe der Zeit zu reinem Marketing- und PR-Firlefanz.

Gut zu verfolgen am Web 2.0 ("Das Web als Plattform"), das heute als Social Media Plage grassiert, beim Thema Social Shopping, das unter dem Label "Facebook Commerce" bis zur Unkenntlichkeit banalisiert wurde – oder aber beim Thema Gamification, das heute im Bestfall unter Loyalty Marketing 2.0 läuft und sich im E-Commerce-Kontext so gut wie nur noch ums Sammeln von Punkten und Badges dreht.

Game Thinking vs. Gamification

Zum Glück gibt es immer wieder Menschen, die sich gegen die Banalisierung von Webthemen stemmen. So hat Kevin Werbach, in den 00er-Jahren bekannt für seine Supernova-Konferenzen, jetzt unter dem Titel For the Win ("How Game Thinking Can Revolutionize Your Business") ein bemerkenswertes Gamification-Buch herausgebracht, das sich wieder vornehmlich auf die Business-Perspektiven konzentriert:

"In their book, they reveal how game thinking – addressing problems like a
game designer – can motivate employees and customers and create
engaging experiences that can transform your business."

In den Exciting Commerce Buchtipps weisen wir in unregelmäßigen Abständen auf weiterführende Literatur hin, die vertiefende Einblicke erlaubt und/oder neue Denkanstöße liefert.

Hier die Top-Bücher des Jahres und die 10 beliebtesten Bücher der letzten vier Wochen:

  1. Conversion Boosting (mit Website-Testing)
  2. E-Commerce für Fortgeschrittene ("50 Denkanstöße für den Online-Handel von morgen")
  3. Blue Ocean Strategy ("Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt")
  4. Günter Faltin ("Kopf schlägt Kapital") als Taschenbuch
  5. Conversion Optimierung ("Praxishandbuch für mehr Markterfolg im Web")
  6. Wir machen Schule ("EduAction")
  7. The Lean Startup ("How Constant Innovation Creates Radically Successful Businesses")
  8. Founders At Work ("33 Pioniere im Gespräch")
  9. Mr. Amazon ("Jeff Bezos und der Aufstieg von Amazon")
  10. Radikale Innovation ("Das Handbuch für Marktrevolutionäre")

Quelle der Liste sind wie immer die Amazon-Verkäufe.

Die Top 25 Bücher des Jahres 2011 und jede Menge anderer guter Buchtipps finden sich auch in unserer ständigen Bücherrubrik

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Bücher

  1. Danke, auf ein Buch wie For the Win warte ich seit Monaten.
    Habe vor kurzem The Art of Game Design von Jesse Schell gelesen. Sehr fundiertes Buch zum Thema Game Design und auch zu Gamification, jedoch ohne offensichtliche Business Perspektive.

  2. ja, die bisherigen Bücher waren entweder zu gaming- oder zu marketing-lastig.
    Das Ganze gibts im übrigen auch als Coursera-Kurs:
    https://class.coursera.org/gamification-2012-001/lecture/preview/index

  3. Von Founders at Work unbedingt die englische Originalversion nehmen, ist meine Empfehlung, die deutsche Fassung ist eher suboptimal.
    (Das Schwesterbuch “Coders at Work” ist aus meiner Sicht vernachlässigbar)

  4. Guter Hinweis, danke. Die Übersetzungen sind generell ein Problem. Auch Blue Ocean ist nur auf Englisch empfehlenswert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.168 Followern an

%d Bloggern gefällt das: