K5 Echo: „Die K5-Konferenz ist die Revolution“

Übers Wochenende gingen weitere Stimmen und erste Analysen zur K5 Konferenz ein, die am Donnerstag und Freitag Premiere in München hatte. Johannes Altmann, dem das Wohl der (Online-)Händler seit jeher mehr am Herzen liegt als so manch anderen, spricht von einer "Revolution":

"Die K5-Konferenz ist die Revolution und zwingt nun endlich die zahlreichen Veranstalter von Messen und Tagungen zu mehr Kreativität.

K5stage

Es reicht ab sofort nicht mehr aus, einfach Sponsoren- und Rednerplätze zu verkaufen. Shopbetreiber wollen endlich wieder Inhalte sehen, Events erleben und einen Mehrwert für ihre Zeitinvestition bekommen."

Oder anders ausgedrückt war die K5 aus seiner Sicht:

"Ein Treffen für kleine und große Unternehmer mit einer Leidenschaft: e-Commerce."

Thomas Lang skizziert die Programmhighlights der K5 und kommt zu dem Schluss, dass wir unser Versprechen halten konnten und die Teilnehmer tatsächlich "eine neue Art von E-Commerce-Konferenz" erleben konnten:

"Was als Branchenblog Exciting Commerce begann mit einem Team rund um Jochen Krisch brachte in Form der K5 Konferenz die 500 stärksten Onlinehändler vergangene Woche nach München.

Das clevere Ticket-Pricing stellte sicher, dass vor allem diejenigen vor Ort waren, die wirklich etwas zu sagen hatten; die Onlinehändler. Die Teilnehmerliste liest sich denn auch wie das who’s who des (deutsch-sprachigen) E-Commerce (Liste als PDF).

Dienstleister und Agenturen waren wenige vertreten und auf der Bühne wurde denn auch das Gewünschte geboten. Erfahrungsberichte aus erster Hand, Strategien und deren Umsetzung, Brachliegende Potentiale, Einschätzungen von Branchenentwicklungen, Best und Worst Cases uvm."

Die Kollegen von ecomPunk haben die beiden K5-Tage auf Englisch dokumentiert – Tag 1 und Tag 2 – und auf der K5 jede Menge Video-Stimmen zur Innovationskraft des [Online-]Handels ("Join the Commerce Revolution!") eingesammelt.

Auch wenn aus unserer Sicht noch nicht alles 100%ig rund lief, freuen wir uns natürlich, dass die K5 schon im ersten Anlauf auf solch guten Anklang stieß.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5

6 replies

  1. Ich kann mich dem Lob nur anschliessen.
    Vielen herzlichen Dank für diese gelungene „Konferenz“ und die total offene Kommunikation untereinander.
    Egal an welchem Tisch man mit wem auch immer ins Gespräch kam.
    Für die nächste Konferenz würde ich mir noch mehr Vorträge a la Frontlinestore, Internetstores und Ecommerce Alliance wünschen.
    Diese haben sehr gut und genau die Situation von mittelgroßen Firmen im Umfeld starken Wachstums beschrieben.
    Ein Extra Dankeschön an diese Speaker für die offenen Worte.

  2. Auch von mir: Ich fand die K5 thematisch wie organisatorisch sehr gut, es hat sich gelohnt, nach München zu kommen. Ein fachlich sehr fundiertes Publikum und echt spannende Vorträge auf hohem Niveau (mit ganz, ganz wenigen Ausnahmen). Der Austausch zwischendurch war aus meiner Sicht sehr erfrischend und von großer Offenheit (auch über Probleme) geprägt. Die klassischen „Wir sind sooo toll!“-Statements oder den üblichen paternalistischen Pressemitteilungs-Sprech gab es so gut wie gar nicht.
    @ Jochen Krisch: Danke noch mal für dein Engagement und das deiner Mitstreiter, das diese Konferenz zustande kam. Und als Tipp: Damit wir beim nächsten Mal wirklich etwas über den „Amazon Blick auf den eCommerce“ erfahren, lade doch dann einfach Jeff Bezos ein, der kann sich dieser Veranstaltung ja wohl kaum noch entziehen ;o)

  3. Super Konferenz, sowohl von der Organisation als auch von der Rednerauswahl! Auch die Trennung der Sponsorenvorträge von themenfokussierten Beiträgen ist sehr gut gelungen, so dass aus meiner Sicht sowohl Sponsoren als auch das Publikum hiervon stark profitieren konnten.
    Die K5 war mein Konferenz-Highlight 2011. Vielen Dank an das gesamte Team!

Trackbacks

  1. Die K5 Konferenz 2015 hat schon jetzt über 100 Anmeldungen | Exciting Commerce
  2. Die K5 wird zur Doppelkonferenz – für Handel und K5 Brands | Exciting Commerce
  3. Die K5 öffnet sich 2017 – für alle Brancheninteressierten! – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: