Die Top 25 Bücher des Jahres 2011

Zum vierten Mal nach 2008, 2009 und 2010 veröffentlichen wir die Bücher des Jahres. Und wie schon im letzten Jahr, als Rework ("Change the Way You Work Forever") die Charts dominierte, gab es auch 2011 wieder einen klaren Favoriten – E-Commerce für Fortgeschrittene ("50 Denkanstöße für den Online-Handel von morgen").

Business Model Generation ("Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer") schafft es dank der deutschen Ausgabe hinter Rework auf Platz 3, Founders At Work ("33 Pioniere im Gespräch"), seit Sommer ebenfalls auf deutsch erhältlich, auf Platz 5.

Der höchstplatzierte Titel in englischer Sprache war 2011 The New Capitalist ("Building a Disruptively Better Business"). Bemerkenswert aber auch der Erfolg von Neuromarketing ("Der Faktor Mensch im E-Commerce") auf Platz 4.

Auch die Topblogthemen des Jahres schlugen sich in der Liste nieder – mit Was Frauen wollen ("Warum sie kaufen, was sie kaufen") auf Platz 10 und Die Media Markt Story ("Wie blöd ist das Konzept wirklich?") auf Platz 17.

Das ungewöhnlichste Buch, das es in die Top 25 geschafft hat, ist sicherlich The Art of Non-Conformity ("Set Your Own Rules, And Change the World") auf Platz 15. Nie explizit empfohlen gibt es dieses inzwischen auch auf deutsch ("Die Kunst anders zu leben"). Chris Guillebeau tritt damit in die Fußstapfen von 4-Stunden-Mann Timothy Ferriss.

Lebensgeschichten werden immer gerne gelesen. Hinter Tony Hsieh/Zappos ("Delivering Happiness") auf Platz 9 haben sich, obwohl erst seit kurzem auf dem Markt, One Click ("Jeff Bezos and the Rise of Amazon") auf Platz 11 und Steve Jobs ("Die autorisierte Biographie des Apple-Gründers") auf Platz 21 platziert.

Hier die Top 25 Bücher des Jahres 2011:

  1. E-Commerce für Fortgeschrittene ("50 Denkanstöße für den Online-Handel von morgen")
  2. Rework ("Change the Way You Work Forever")
  3. Business Model Generation ("Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer")
  4. Neuromarketing ("Der Faktor Mensch im E-Commerce")
  5. Founders At Work ("33 Pioniere im Gespräch")
  6. Web-Exzellenz im E-Commerce ("Innovation und Transformation im Handel")
  7. The New Capitalist ("Building a Disruptively Better Business")
  8. Buzz ("Real-life lessons in Word-of-mouth marketing")
  9. Tony Hsieh/Zappos ("Delivering Happiness")
  10. Was Frauen wollen ("Warum sie kaufen, was sie kaufen")
  11. One Click ("Jeff Bezos and the Rise of Amazon")
  12. Electronic Fashion ("E-Shops für Luxusmode aufbauen und profitabel managen")
  13. Günter Faltin ("Kopf schlägt Kapital")
  14. Chris Anderson ("The Long Tail")
  15. The Art of Non-Conformity ("Set Your Own Rules, And Change the World")
  16. Jeff Jarvis ("Was würde Google tun?"/"What Would Google Do?")
  17. Die Media Markt Story ("Wie blöd ist das Konzept wirklich?")
  18. Der neue Online-Handel ("Erfolgsfaktoren und Best-Practices")
  19. Unternehmen 2020 ("Das Internet war erst der Anfang")
  20. Chris Anderson ("Free")
  21. Steve Jobs ("Die autorisierte Biographie des Apple-Gründers")
  22. The Lean Startup ("How Constant Innovation Creates Radically Successful Businesses")
  23. Game Based Marketing ("Inspire Customer Loyalty Through Rewards, Challenges, and Contests")
  24. Viral Loop ("The Power of Pass-It-On")
  25. Blue Ocean Strategy ("Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt")

Quelle der Liste sind wie immer die Amazon-Verkäufe.

Alle anderen Buchempfehlungen auch in unserer ständigen Bücherrubrik

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Bücher

  1. Danke dafür Jochen, wie immer sehr inspirierend für den Gabentisch. :)

  2. Das eigene Buch auf Platz 1 und der Shoplink führt zu einem auverkauften Artikel – ohne Worte

  3. @Maik Danke :)
    @Hans Letzteres ist ärgerlich (das Problem löst sich hoffentlich bald, danke für den Hinweis!), ersteres sehen wir als eher erfreulich, und über die Verlinkung kann man natürlich geteilter Meinung sein.

Schreibe eine Antwort zu Hans Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: