Ebay, The Plaza und die Perspektiven für Ebay Enterprise

Netrada, das dieser Tage an Bertelsmann/Arvato ging, hätte auch ganz gut zu Ebay gepasst, zumal jetzt ein Ex-Netrada-Mann das globale Geschäft von Ebay Enterprise führen darf.

Zunächst übergangsweise, da der bisherige Chef von Ebay Enterprise (vorm. GSI Commerce) sich in dieser Woche erst über ein "landmark year" gefreut hatte, um dann – nur fünf Tage später – überraschend abzutreten:

"The head of eBay's enterprise business is leaving after lackluster growth from this part of the e-commerce company in 2013.

Chris Saridakis, president of eBay Enterprise, resigned for personal reasons, the company said in a statement. An external search will be conducted for a successor.

In the meantime, Tobias Hartmann, vice president, Omnichannel Operations and International, will serve as interim head of eBay Enterprise, it added."

Zugleich scheint sich Ebay Enterprise auf eine Korrektur der Strategie einzustellen.

Ebay plant "The Plaza"

So plane Ebay den Start von "The Plaza" ("EBay to Introduce New Brand Mall, Analyst Says"), um Marken ein ansprechenderes Umfeld bieten zu können.

Es wäre nicht die erste Initiative von Ebay in dieser Richtung. Siehe auch Ebay Insider: Woran Ebay Express letztlich gescheitert ist

Denn noch hat Ebay genügend Probleme mit der eigenen Marke, um für andere Marken attraktiv zu sein.

Wird Ebay der Imagewandel gelingen?

Und so bleibt die große Frage: Wird Ebay der Imagewandel vom einstigen Feind des Handels zum erklärten Helfer und Retter des Handels gelingen?

Zumindest wird Ebay nicht müde, (Vertriebs-)Studien für die Zukunft des Handels auf den Markt zu bringen. Die nächste ist für den 18. Februar geplant, diesmal mit Deloitte.

Die Bemühungen von Ebay waren auch Thema in den Exchanges #22. Am kommenden Mittwoch will Ebay seine Geschäftszahlen für 2013 bekanntgeben.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Ebay

1 Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: