K5 Konferenz: Diese Händler und Hersteller sind schon dabei

Unter dem Leitmotiv „E-Commerce for a Smarter World“ trifft sich am 18./19. September der Handel von morgen zur 4. K5 Konferenz.

Willkommen sind wieder Händler und Marken/Hersteller unterschiedlichster Größenordnung und Ausrichtung. Mit dabei sind bisher u.a. schon:

k5_2014

Al-ko, Babyartikel.de, Bild Shop, Boomstore, Brack Electronics, Brands4Friends, Breuninger, Bringmeister, Buch.de, Buddy & Selly,

CBR, Collins, Chrismon Shop, Deindeal, Devolo, dm, Dosenbach-Ochsner, Dresscoded, eBay, ebook.de, Eyeglass24,

Fabletics, Fashionette, Ferrero, Fielmann, Flyeralarm, Fossil, Fujitsu, Getdigital, Geschenkidee, Grohe,

Hawesko, Heine, Hitmeister, HSE24, Ilert, Julie & Grace, Keller Sports, Küchenatlas, Lemoboo, Libri, Lieblingstasche, Lidl, Limango, Lubera,

Magazin, Manufactum, Mathes Design, Mädchenflohmarkt, Media Markt, MisterSpex, Möbelfreude, Möbel Mahler, Modomoto, Müller, Myparfum, Mytoys,

Navabi, Otto, Personello, Pippa & Jean, Planet Sports, Plus, Poco, Polo Motorrad, Pubbles

Ravensburger, ReneSim, Reuber Henning, REWE, Ricardo, Schneider Novus, Schulstart, Sellando, Shoepassion, Stabilo,

Tengelmann, Ullstein, Uvex, von Wilmowsky, Vorwerk, Westwing, Windeln.de, WIV, Zooplus

Die K5 Konferenz wendet sich an die 500 stärksten (Online-)Händler. Der Fokus liegt auf Strategie- und Wachstumsthemen in einem sich rapide wandelnden Marktumfeld.

Neben den Keynote-Sessions mit Zooplus („Zooplus-Macher Cornelius Patt eröffnet die K5“), Collins („Die spannendsten Fashion-Player auf der K5“) und Martin Sinner („Wenn sich Amazon und Google ins Gehege kommen“) sowie Strategie-Updates von Westwing und Windeln.de („Die nächsten Zalandos auf der K5“) gibt es Branchenpanels und Q&A-Sessions u.a. zum Mode-, zum Beauty- und zum Schmuck-Markt sowie zu den FMCG-Märkten. Außerdem Impulsvorträge mit weiterführenden Denkanstößen.

Das Programm startet wie gehabt am Donnerstagnachmittag (18.9.) um 13 Uhr und endet am Freitag gegen 17 Uhr. Am 17.9. findet das 2. K5 Founders Dinner statt (auf Einladung). Und am 20.9. beschließen wir die K5 mit einem Wiesn-Besuch (auf Einladung).

Anmeldungen zur K5 zum Preis von 249 Euro (statt 499 Euro) sind noch möglich.

Händler können sich ab sofort aber auch von der K5 Liga einladen lassen. Dort gibt es ab sofort gesponserte Tickets mit weiteren Ermäßigungen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5, k5liga

Trackbacks

  1. Crazy Factory: Wie macht es die Nr. 1 im Online-Schmuck? « Exciting Commerce
  2. Photobox wächst auf 209 Mio. € und sichert sich 60 Mio. € für Zukäufe « Exciting Commerce
  3. Noch 50 Tage bis zur K5: 50 Startups bekommen 50% Ermäßigung « Exciting Commerce
  4. Alle Veranstaltungshighlights rund um die K5 vom 17.-20.9.2014 « Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: