Home24-Vorbild Wayfair reicht die Börsenunterlagen ein

Bald werden wir wissen, ob die gestiegenen Bewertungen von Home24 und Westwing gerechtfertigt sind, denn gestern hat nach Vente-Unique nun auch Wayfair seine Börsenunterlagen eingereicht.

Damit gibt es erstmals tiefergehende Einblicke in die Nr. 1 im Online-Möbelhandel. Wayfair hat seine Umsätze 2013 von 601 auf 916 Mio. Dollar gesteigert (inkl. Versandeinnahmen) – bei wachsenden Verlusten.

Bis zum Jahr 2011 war Wayfair eigenfinanziert und firmierte als CSN Stores. Die Gründer halten deshalb heute, trotz Hunderter von Millionen Dollar, die sie zuletzt eingesammelt haben, noch 58% der Anteile. Aus den Börsenunterlagen:

wayfairkpis

We founded our company in May 2002 and have since delivered over 11.8 million orders.

From 2002 through 2011, the company was bootstrapped by our co-founders and operated as hundreds of niche websites, such as bedroomfurniture.com and allbarstools.com. In 2006, we launched AllModern.

From 2003 to 2011, we grew our net revenue organically from $7.7 million to $517.3 million, representing a 69.2% CAGR.

In late 2011, we made the strategic decision to close and permanently redirect over 240 of our niche websites into Wayfair.com to create a one-stop shop for furniture, home furnishings, décor and goods and to build brand awareness, drive customer loyalty and increase repeat purchasing.

We also changed our name from CSN Stores LLC to Wayfair LLC. Additionally, we expanded our multi-brand strategy beyond our then existing brands — Wayfair.com and AllModern — by launching Joss & Main. In 2013, we acquired DwellStudio, and in 2014, we launched Birch Lane.
Our strong customer loyalty and deep supplier relationships have helped us grow our Direct Retail sales, which we define as sales generated primarily through the sites of our five brands.

Die Entwicklung der letzten beiden Jahre zeigt das Übersichtschart (oben) aus den IPO-Unterlagen. Mehr Einsichten und Erkenntnisse, speziell auch der Kennzahlenvergleich mit Home24, dann in separaten Beiträgen.

Wir hatten diese Woche bereits über die jüngsten Kennzahlen von Home24 berichtet („Home24 wächst in den ersten 6 Monaten auf 65 Mio. € (+42%)“) und kürzlich über Vente-Unique, das ebenfalls seinen Börsengang vorbereitet.

Zuletzt hatten im E-Commerce Zulily („Wie Zulily dabei ist, die Umsatzmilliarde zu knacken“) und AO.com („AO.com wächst mit Haushaltsgeräten auf € 485 Mio. und kommt nach Deutschland“) erfolgreiche Börsengänge hingelegt, sodass nun auch jenseits von Rocket Internet („United Internet treibt die Rocket-Bewertung auf 4,3 Mrd. €“) und Zalando („Samwer Report: Zalando und die rote Null“) eine ganze Reihe von Börsenaspiranten in den Startlöchern stehen.

Das Börsenthema wird dementsprechend dieses Jahr auch die K5 prägen, unsere Strategie- und Wachstumskonferenz für die 500 stärksten Online-Händler. Dort ist im Programm u.a. Westwing vertreten, die bereits börsennotierte Zooplus AG sowie im Investorenpanel u.a. Holtzbrinck Ventures und Parklane Capital. Unter den Teilnehmern finden sich diesmal soviele (Online-)Möbelhäuser wie noch nie.

Frühere Beiträge



Kategorien:Shopboerse

Trackbacks

  1. Die Inc. 5000 Liste der wachstumsstärksten Händler in den USA «
  2. Home24 veröffentlicht Halbjahreszahlen und Retourenwerte | Exciting Commerce
  3. Wie Houzz und Wayfair die Möbelbranche aufmischen wollen | Exciting Commerce
  4. Smood: Home24 pusht Eigenmarke und startet Rubrik für Shops | Exciting Commerce
  5. Smood: Wenn Home24 Casper und Tuft & Needle nacheifert | Exciting Commerce
  6. Wayfair legt erste Strategie-Präsentation für den Möbelmarkt vor | Exciting Commerce
  7. Home24 vs. Wayfair: Die Online-Möbelbranche unter der Lupe | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: