Twitch: Amazon schnappt sich Videodienst für Gamer für $970 Mio.

Amazon gibt seine größte Übernahme seit Zappos bekannt und schnappt sich nach Goodreads für Buchfans und nach ComiXology für Comicfans auch Twitch, die größte Video-Community für Gamer, für 970 Mio. Dollar („Amazon to Acquire Twitch“):

twitch

Amazon.com Inc. today announced that it has reached an agreement to acquire Twitch Interactive, Inc., the leading live video platform for gamers.

Twitch launched in June 2011 to focus exclusively on live video for gamers. (…) Amazon will acquire all of the outstanding shares of Twitch for approximately $970 million in cash.

The Verge beschreibt, warum die Übernahme für Amazon Sinn macht.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon

8 replies

Trackbacks

  1. vParties, Helpouts, Twitch und mehr interaktive Videoshows | Exciting Commerce
  2. Exchanges #69: Das Amazon-Jahr der Durchbrüche | Exciting Commerce
  3. Exchanges #69: Das Amazon-Jahr der Durchbrüche | Exciting Commerce
  4. K5 Depot 2025: Wo steht Amazon in 5 Jahren, wo in 10 Jahren? | Exciting Commerce
  5. Die populärsten & profitabelsten YouTube-Kanäle - neunetz.com
  6. Zalando übernimmt die Bread & Butter – für Mega-Events | Exciting Commerce
  7. Vizions by Zalando: Was plant Zalando im Video-Streaming? – Exciting Commerce im 12. Jahr
  8. Der Onlinehandel und die Interface-Explosion, und mehr - K5 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: