Zulily wächst 2014 von 696 Mio. auf 1,2 Mrd. Dollar (+72%)

Zulily, das mit Abstand wachstumsstärkste unter den drei neuen Milliarden-Unternehmen im Online-Handel und inzwischen der umsatzstärkste Shoppingclub hinter Vente-Privée („Vente-Privée bleibt mit 1,7 Mrd. € 2014 hinter eigenen Erwartungen“), hat eindrucksvolle Wachstumszahlen vorgelegt:

So hat sich Zulily 2014 um 72% gesteigert – von 696 Mio. Dollar auf 1,2 Mrd. Dollar – und rechnet für 2015 mit Umsätzen zwischen 1,5 Mrd. Dollar und 1,65 Mrd. Dollar:

zulily2014

Die Qualität der im zweiten Jahr gewonnenen (Neu-)Kunden hat sich nur unwesentlich abgeschwächt. Spannend wird, ob das auch noch für die späteren Kunden gilt. Der Bestellwert betrug zuletzt im Schnitt knapp über 58 Dollar. Aktive Kunden (der ersten Generation) bestellen allerdings im Schnitt für 500 Dollar im Jahr und mehr (siehe Chart). Mehr im Quartalsbericht.

Fast Company hatte kürzlich ein sehr erhellendes Porträt („The Billion-Dollar E-commerce Company You Know Nothing About“), das verdeutlicht, was Zulily ausmacht.

Spannend wird, ob sich so ein Geschäftsmodell an der Börse behaupten kann oder ob es Zulily ähnlich ergehen wird wie Groupon. Da Zulily die Börsenerwartungen im 4. Quartal nicht erfüllen konnte, und schon deslängeren erhebliche Kurseinbußen hinnehmen musste, muss nun der Finanzchef abtreten.

Andererseits hat Zulily inzwischen eine der besten Kurs-/Umsatz-Bewertungen aller börsennotierten Online-Handelsunternehmen.

Offenlegung: Zulily ist im K5 Depot für den Handel 2025

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Vente Privee

Trackbacks

  1. SaldiPrivati/ePrize geht mit 180 Mio. € Umsatz an die Börse | Exciting Commerce
  2. Das K5 Depot geht ins Risiko – mit Zulily und Rocket Internet | Exciting Commerce
  3. Die Top 10 Online-Händler auf 10-Milliarden-Kurs (von VIPShop bis Ocado) | Exciting Commerce
  4. K5 Depot: Alibaba sichert sich nach Kurssturz 9,3% an Zulily | Exciting Commerce
  5. Zulily mit einem Wachstumsupdate nach dem Alibaba-Einstieg | Exciting Commerce
  6. Erste Milliardenübernahme: Zulily geht für $2,4 Mrd. an QVC | 10 Jahre Exciting Commerce
  7. Als Zulily merkte, dass es auf die falschen Kunden gesetzt hat | 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: