Runtastic: Wacht die deutsche Wirtschaft jetzt endlich auf?

Gleich zwei Mega-Deals ließen diese Woche aufhorchen. Adidas lässt 220 Mio. Euro für Runtastic springen. Und Audi, BMW und Daimler ist Nokias Kartendienst Here 2,8 Mrd. Euro wert.

adidasruntastic

Die Übernahmen sind insofern bemerkenswert, als es sich einmal nicht um den üblichen Multi- und Crosschannel-Schnickschnack handelt, mit dem sich die deutsche Wirtschaft sonst so gerne digital hip und (pseudo-)innovativ gibt, sondern um wirkliche Tech-Zukäufe, die zu einem Umdenken und zu neuen Strategien und Geschäftsmodellen führen können.

Speziell der Runtastic-Deal ist auch aus Handelssicht spannend, weil er unterstreicht, wie nach der Musik- und der Verlagsbranche nun die Sportbranche unter Druck gerät („Exchanges #82: Der Sportsektor im Umbruch„).

Mit Fitbit & Co. entstehen gerade spannende neue Sportkonzerne, die sehr viel technologie-getriebener und kundennäher agieren können als bisherige Sportlabels.

Das Chart stammt aus der Adidas-Präsentation (PDF) von gestern.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

9 replies

Trackbacks

  1. Apple Pay, Opera, Android.
  2. Amaze, Shopkin und die neuen Shopping-Apps für Mode | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. Exchanges #107: StartUpdates von Runtastic, Enjoy, Shopwings & Co. | 10 Jahre Exciting Commerce
  4. Freeletics steigt in den Handel mit Sportbekleidung ein | 10 Jahre Exciting Commerce
  5. Antelope begeistert mit Sportkleidung zur Muskelstimulation | 10 Jahre Exciting Commerce
  6. Was die Spryker/Siroop-Kombination so spektakulär macht | 10 Jahre Exciting Commerce
  7. Flic the Button: Wenn der Metro-Konzern zum Hackday lädt | 10 Jahre Exciting Commerce
  8. Exchanges #119: Kommt der Angriff der Großkonzerne? | 10 Jahre Exciting Commerce
  9. Chefwechsel bei Adidas: Was wird jetzt aus Runtastic? – 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: