Auf Personalsuche: Wenn sich Amazon sein eigenes DHL schafft

Wenn man sieht, welche Ambitionen Amazon in der Versandlogistik entwickelt – von der Übernahme bestehender Lieferdienste („Colis Privé: Amazon übernimmt französischen Paketdienst komplett„) bis zum Aufbau einer eigenen City Logistik („Amazon startet Paketzustellung in München„); und wenn man gleichzeitig sieht, wie sehr die traditionellen Versandlogistiker den Online-Ansprüchen hinterhinken („Exchanges #110: Wie konnte DHL zum Innovationsmotor werden?„), dann ahnt man, dass sich Amazon & Co. irgendwann ihre eigenen DHLs schaffen werden – wie einstmals Otto sein Hermes.

amazonlogistikeu

Nun soll Amazon auf der Suche nach Führungskräften sein („Amazon assembling executive team to support rollout of shipping network“), die einen entsprechenden Dienst aufziehen können:

„Amazon.com Inc. has begun the process of assembling a high-level executive team to lead the company’s push to develop its own transportation network, according to a person familiar with its strategy and planned execution.

Amazon has retained one of the world’s leading recruitment firms to identify senior executives within the small-package industry, the person said.“

Je mehr Amazon vom Händler zum Dienstleister wird, umso vernünftiger ist solch ein Schritt.

Scot Wingo hat gerade im ChannelAdvisor Blog einen Überblick gegeben über Amazons Logistikaktivitäten („Inside Amazon’s Fulfillment Center Network – 2015 Update“).

Amazon Transport and Logistics (ATL) geistert seitdem als Name für Amazons potenziellen Logistikarm durch die einschlägigen Medien („The latest data shows where Amazon might be headed next — and it should terrify UPS and FedEx“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon

Schlagwörter:

4 replies

Trackbacks

  1. Amazon und das Aus für Destinations, Local Deals und Register | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Exchanges #116: Das große Amazon-Update | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. Schnappt sich Amazon das Team von DHL Paket? | 10 Jahre Exciting Commerce
  4. Lieferung mal anders: Packator, ÜberBringer, Boxmesh und mehr – 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: