Unilever übernimmt Dollar Shave Club für angeblich $1 Mrd.

Und wieder ein Markenhersteller, der in den (Online-)Handel einsteigt („Unilever acquires Dollar Shave Club“):

dollarshaveclub

„Unilever today announced that it has signed an agreement to purchase Dollar Shave Club®.

Founded in 2012 and headquartered in Venice, California, Dollar Shave Club (DSC) has grown into a full male grooming business that has transformed the shaving category with its lifestyle brand empowering 3.2 million members.

In 2015, DSC had turnover of US$152 million and is on track to exceed US$200 million in turnover in 2016. Terms of the transaction were not disclosed.

Spekuliert wird über einen Kaufpreis von 1 Mrd. Dollar („Unilever Buys Dollar Shave Club for $1 Billion“):

„Dollar Shave Club had raised over $160 million in venture capital funding, most recently last November at a $539 million valuation.

Its seed round of funding was led by Forerunner Ventures, its Series A and Series B rounds were led by Venrock, while Technology Crossover Ventures led its two subsequent rounds.“

Vielleicht wird man in den kommenden Unilever-Präsentationen ein paar mehr Einblicke bekommen und sehen können, ob der Dollar Shave Club mehr ist als ein Marketinghype.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

2 replies

Trackbacks

  1. Dollar Shave Club: Ein Milliardenexit mit vielen Fragezeichen – Exciting Commerce im 12. Jahr
  2. Amazon-Insights von Mondelez zur Online-Foodbranche – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: