Der #GLORE25 erreicht neuen Jahreshöchststand bei 106,42

Knapp ein Jahr nach dem Start hat der GLORE25 als Branchenindex für den globalen Online-Handel heute mit 106,42 Punkten einen neuen Jahreshöchststand erreicht:

glore25160907

Gespannt kann man sein, wo der GLORE25 sein erstes Jahr beendet.

Kürzlich erst war Zalando in Sachen Börsenbewertung erstmals an der Metro-Gruppe vorbeigezogen („Zalando löst Metro AG als wertvollsten Handelskonzern ab“).

Der GLORE25 basiert auf dem Global Online Retail Fonds und enthält die börsennotierten Online-Händler und E-Commerce-Holdings mit den größten Wachstumspotenzialen bis 2025.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:GLORE25

4 replies

  1. Ich würde mal behaupten, dass der GLORE25 Ende des Jahres genau da steht, wo der DAX im Verhältnis auch stehen wird. Denn wenn man die Kursverläufe vom DAX und GLORE25 übereinander legt, dann sieht man eindeutig, dass sich der GLORE25 bisher nicht vom Gesamtmarkt lösen konnte. Der DAX performant den GLORE25 aktuell sogar aus.
    Das soll nur dahingehend eine Kritik sein, dass ich damals schon angemerkt habe, dass man um eine Performance bewerten zu können, immer einen Referenzwert benötigt. Ansonsten sind solche Aussagen wie in der Headline zwar eine Tatsache, aber eben auch nichtssagend im Bezug zur positiven oder negativen Entwicklung des Fonds im Verhältnis zum Gesamtmarkt.

  2. Heute gabs mit 107,07 Punkten einen weiteren Höchststand

Trackbacks

  1. FURE25: Die Future Retail Fonds für den Handel 2025 – Exciting Commerce im 12. Jahr
  2. Amazon & Co. treiben den #GLORE25 auf neues Jahreshoch – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: