Wie konnte die #K5BLN der Neocom den Rang ablaufen?

Da ist es passiert: Wie die jüngsten Zahlen zeigen („Weniger Aussteller und Besucher: NEOCOM vor schwerer Zukunft“), hat die K5 als Future Retail Conference („Besten Dank für die #K5BLN der großen Ambitionen!“) der Neocom in diesem Jahr erstmals in so gut wie allen Aspekten den Rang abgelaufen.

Eine Entwicklung, die unvorstellbar war, als wir mit der K5 2011 angetreten sind („K5: Was sind die Alternativen zum Versandhandelskongress?“), um vor allem der Online-Branche eine Alternative zu bieten. Doch hat die K5 zuletzt in Berlin enorm an Zugkraft gewonnen – mit dreimal so vielen Teilnehmern wie noch zu Münchner Zeiten („#5YK5 – Danke für die beste K5 Konferenz aller Zeiten!“):

Als kleiner, unabhängiger Veranstalter haben wir lange mit uns gerungen, ob wir den großen Sprung wagen und die K5 für alle öffnen. Doch nicht zuletzt der rasante Aufstieg von NOAH, Online Marketing Rockstars und Bits & Pretzels hat uns gezeigt, was möglich wird, wenn man größer denkt, ohne den eigenen Anspruch zu verlieren, der Branche eine wirkliche Alternative zu bieten.

Denn in Anspruch und Ausrichtung könnten K5 und Neocom konträrer nicht sein: Während sich die Neocom auf Überlebensstrategien (aka Digitale Transformation, etc.) fokussiert, stehen bei der K5 Wachstumsstrategien im Vordergrund und die große Frage: Was treibt den Handel von morgen?

Wir stecken gerade in den Vorbereitungen für 2018 („Jetzt K5 Fantickets für den 3./4. Juli 2018 sichern! #K5BLN“), und als Plattform-Konferenz ist die K5 offen für Partnerschaften jeglicher Art.

Und wer weiß, vielleicht findet die Neocom, die von den großen Handelsverbänden (HDE und bevh) getragen wird, irgendwann im Rahmen der K5 Berlin statt. Denn nichts bräuchte die Handelsbranche dringender als einen branchenübergreifenden Future Retail Kongress für alle in der Branche.

Nicht nur hierzulande, auch in den USA sieht man gerade, was moderne Branchenkonferenzen zu leisten vermögen („Das wars: Der Handel von morgen auf der #Shoptalk17“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: