Warum Ebay Alibaba weit mehr nützen würde als Zalando

Und wo wir gerade bei den Zukunftsszenarien sind („Was aber, wenn sich Asos und Zalando zusammentun würden?“), auch nochmal ein Blick auf die Kombination aus Ebay und Alibaba („Was aber, wenn sich Alibaba Ebay schnappen würde?“).

Denn Alibaba stand kürzlich nicht nur im Fokus der Kassenzone („Wie groß ist Alibaba?“), sondern sorgte diese Woche außerdem für Schlagzeilen als möglicher Käufer von Zalando. Was genau Alibaba das allerdings bringen sollte, scheint sich dabei niemand zu fragen.

Ebay würde sowohl Alibaba als auch Alipay nützen

Denn sollte Alibaba wirklich im Westen Fuß fassen wollen, dann wäre Ebay der weitaus bessere Übernahmekandidat – und zwar sowohl für AliExpress als auch für Alipay, das sich darüber gut als Paypal-Alternative platzieren ließe.

Die Lage bei Ebay – gerade im Vergleich zu Paypal – hat unlängst die Financial Times ganz gut auf den Punkt gebracht („Ebay: so last decade“). Symptomatisch, dass Paypal an der Börse mittlerweile mehr als dreieinhalb mal soviel wert ist wie Ebay. Und der Anteil der Ebay-Umsätze bei Paypal seit der Trennung von einem Drittel auf 11% gesunken ist.

Im Gegensatz zu Paypal fehlt es Ebay schlichtweg an Ideen und Ambitionen. Siehe auch die Exchanges #162 („Wer rettet Ebay vor sich selbst?“). Da könnte ein Alibaba mit Singles Day und mehr erheblich mehr Schwung in die Ebay-Welt bringen.

Ebay und Alibaba in einer Mobile-Welt

Spannend wird aber vor allem, wie sich AliExpress in einer mobilen Shoppingwelt gegen Wish & Co. behaupten will? Denn AliExpress ist zwar durchaus auch im Aufwind. Mit den Ebay-Nutzern könnte es dann aber doch um einiges schneller gehen.

Zur Orientierung: An der Börse wird Ebay heute – trotz erheblicher Aktienrückkäufe – nur noch mit 28,4 Mrd. Dollar bewertet. Alibaba ist mit 362 Mrd. Euro fast 13 Mal soviel wert.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Ebay, Mobile, Shopboerse

  1. Ebay stagniert und stirbt. Frühere Ebay Nutzer gehen von allein schon zu AliExpress.
    Alibaba möchte mehr Endkonsumenten erreichen und westliche Produkte anbieten.

    Und um dem exponentiell stark wachsenden Amazon eine Stirn zu bieten, meint der Autor, dass sich Ebay mehr lohnen würde als ein Endkonsumenten Zalando & Co. ?????

    Was für eine Fehlinterpretation der Umstände!

    • für Alibaba würde sich Ebay mehr lohnen als Zalando, schon weil Alibaba Marktplatzplayer ist und es mit Ebay das x-fache an Nutzern zu einem erheblichen günstigeren Preis bekäme als bei Zalando.

      Ob Alibaba Ebay dann in AliExpress aufgehen ließe, wäre eine andere Frage. Dass Ebay in seiner heutigen Form wenig Zukunft hat, ist aber auch klar.

  2. Lieber Jochen Krisch. Ich verfolge Deinen Blog und Podcast gerne. Daher freut es mich sehr, dass Du auf mein Handelsblatt Interview verlinkt hast und Du Dich dem Thema annimmst. Den Vorwurf, dass sich niemand dazu Gedanken macht was das Alibaba genau bringen sollte, möchte ich aber so nicht auf mir sitzen lassen ;) Ich habe ein Video auf LinkedIn veröffentlicht, in dem ich detailliert zu meinen Gedanken zu einem Alibaba – Zalando Merger Stellung beziehe: https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6489523914463543296 Schau es Dir gerne mal an! Sieht man sich morgen auf dem Amazon Sales Kongress? VG, Marcel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: