ProSiebenSat.1 mit 831 Mio. € im E-Commerce, davon 337 Mio. € (+21%) mit Waren

Nicht nur von DHL, sondern auch von ProSiebenSat.1 gab es heute Geschäftszahlen. Demnach kommt ProSiebenSat.1 – nach der Trennung von der Travelsparte – jetzt in der Nucom Group noch auf E-Commerce-Umsätze von 831 Mio. Euro:

Das Beauty- & Lifestyle-Segment ist mit Flaconi, Amorelie, Stylight & Co. um 21% auf 337 Mio. Euro gewachsen:

Jochen Schweizer und Mydays konnten sich nach dem Zusammenschluss mit Erlebnisgutscheinen von 55 Mio. Euro auf 94 Mio. Euro (+74%) steigern:

So hat sich die Nucom Group mit ihren E-Commerce-Bereichen auf der K5 Berlin 2018 präsentiert:

Nach Amorelie und Jochen Schweizer Mydays gibt es 2019 dann auf der K5 am 4./5. Juni ein Update von Flaconi. Siehe auch Wo steht Flaconi jetzt im Wettbewerb mit Douglas & Co.?

Hier nochmal im Überblick, wie ProSiebenSat.1 2018 mit der Nucom Group vorangekommen ist:

Im laufenden Geschäftsjahr soll erstmals die Umsatzmilliarde fallen und in 5 Jahren dann – nach weiteren Zukäufen – die 2-Milliarden-Marke.

Zuletzt hatten die Gesellschafter die Nucom-Group mit 1,8 Mrd. Euro bewertet.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

  1. Ab wann bzw. unter welchen Umständen wäre pro7 ein Kanditat für den Glore25?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: