Own the Future: Vielen Dank für eine „famose“ K5 Berlin! #K5BLN

Zwei „famose“ K5 Tage gehen zu Ende. Und hieß es letztes Jahr noch “Wirklich Future Retail?”, so war die K5 diesmal so nach vorne gerichtet wie nie. Um alle mitzunehmen, haben wir die Leitmotive der letzten Jahre nochmals aufgegriffen („Shifting Value Pools“, „Erfolgreich in einer Plattformwelt“ und „David vs. Goliath“) und versucht, unter dem Motto „Own the Future“, die Fülle an Möglichkeiten aufzuzeigen, die sich Handel und Industrie weiter bieten („Peak Amazon“):

So hatten wir im K5 Programm diesmal in kurzer Folge soviele spannende und wegweisende Unternehmen wie nie. Herzlichen Dank allen Speakern für die Einblicke in ihre Strategien!

Ein besonderer Dank gilt Dominique Locher, Martin Schulte, Felix Kreyer, Tarek Müller und Alexander Graf für ihre einordnenden Worte. Als „mind stretching“ erwiesen sich die Einschätzungen von Holger Schmidt und Hamid Hosseini zur Plattform-Ökonomie.

Wir danken allen Partnern und Sponsoren für ihre Unterstützung und allen Teilnehmern für das tolle Feedback! Tausend Dank auch dem K5 Team, das 11 Monate an dieser K5 gearbeitet hat!


Wir freuen uns über den Erfolg! Und wer sich jetzt schon Tickets für 2020 sichern will, ist natürlich herzlich willkommen!

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5

1 Antwort

Trackbacks

  1. Peak Amazon: Hat Amazon seinen Zenit überschritten? | Kassenzone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: