Zooplus steigert die App-Umsätze um 61% auf über 200 Mio. €

Von Zooplus gabs heute bei der Präsentation der Jahresergebnisse (PDF) erstmals ein Mobile-Update:

Demnach war das Umsatzwachstum 2019 erstmals komplett mobile-getrieben:

  • Während die Umsätze auf dem Desktop, die mit gut 805 Mio. Euro immer noch den Hauptanteil ausmachen, minimal sanken, stiegen die Mobile-Umsätze um 29%.
  • Am kräftigsten legten dabei die App-Umsätze zu – von 132 Mio. Euro auf 213 Mio. Euro (+61%).
  • Damit haben die App-Umsätze erstmals die Tablet-Umsätze überholt, die um 6% zurückgingen auf 145 Mio. Euro.

Zooplus hatte 2019 im 20. Geschäftsjahr Gesamtzumsätze von 1,524 Mrd. Euro (+14%) erzielt. Siehe auch Das erweiterte Food-Segment in den GLORE Insights #7

App-Umsätze gabs zuletzt bereits von Zalando (+56% auf 3,9 Mrd. € GMV) und auch von Douglas.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Shopboerse

Schlagwörter:

1 Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: