Wer übernimmt Navabi Ende Oktober aus der Insolvenz?

Vor einer Woche ist für Navabi beim Amtsgericht Aachen das Insolvenzverfahren „wegen Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit“ eröffnet worden:

„Forderungen der Insolvenzgläubiger sind bis zum 07.10.2020 unter Beachtung des § 174 InsO bei der Sachwalterin anzumelden.

Als Termin für die Gläubigerversammlung der 27. Oktober angekündigt. Gespannt kann man sein, wer Navabi dann übernimmt. Laut Textilwirtschaft wollen die Gründer weitermachen. Navabi hatte zuletzt Umsätze von gut 25 Mio. Euro ausgewiesen.

Vor dem Neustart steht gerade auch Stylebop, wo man seit heute wieder shoppen kann.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

1 Antwort

Trackbacks

  1. Navabi geht nach der Insolvenz für 6 Mio. Euro an City Chic – Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: