Die Umsatzsprünge der #GLORE50 in den letzten 5 Jahren

In Kürze feiert der GLORE-Fonds sein 5-Jähriges. Um sich vor Augen zu führen, wie sich die E-Commerce-Welt seit 2015 verändert hat, lohnt sich ein Blick auf die Umsatzsprünge der letzten 5 Jahre. Noch nie sind so viele neue Milliardenplayer entstanden wie in den letzten 5 Jahren, noch nie so viele neue 10 Mrd. Player (speziell in China) und auch noch nie so viele 100 Mrd. Player.

Die Grafik zeigt, um welchen Faktor sich die Umsätze der Wachstumstreiber im globalen Online-Handel von 2014 bis 2019 erhöht haben – von Newcomern wie Stitch Fix und Hellofresh bis zu Vorreitern wie Zur Rose (DocMorris) und Qurate (QVC, Zulily):

  • Mit Abstand an der Spitze zu finden ist Stitch Fix, das seine Netto-Umsätze seit 2014 mehr als verzwanzigfachen konnte – von 73 Mio. Dollar auf 1,6 Mrd. Dollar.
  • Hellofresh ist in dieser Zeit von 97 Mio. Euro auf 1,8 Mrd. Euro gewachsen und rechnet für dieses Jahr mit einem weiteren Sprung auf bis zu 3,5 Mrd. Euro.
  • Und auch die Sea Group (Shopee), Shopify und Chewy haben die Umsätze in den letzten 5 Jahren mehr als verzehnfachen können.

Einige der jüngeren Unternehmen und Börsenneulinge (siehe die letzte Quartalsübersicht) sind in der Fünfjahresliste noch nicht erfasst, weil die 2014er-Werte fehlen. Die aber, die schon länger an der Börse notieren und quasi von Beginn an in den GLORE50 vertreten sind, sind gelb markiert:

  • So hat Wayfair seine Umsätze seit 2014 von 1,3 Mrd. Dollar auf 9,1 Mrd. Dollar knapp versiebenfachen können.
  • Alibaba ist in den letzten 5 Jahren fast doppelt so schnell gewachsen wie Amazon und konnte sich dabei umsatzseitig von 12,3 Mrd. Dollar auf 72 Mrd. Dollar versechsfachen.
  • Auch JD und Vipshop legten mehr Dynamik an den Tag und kommen beide auf achtstellige Umsätze. Dabei ist JD mit 82,9 Mrd. Dollar auf dem Sprung über die 100 Mrd. Dollar Marke.
  • Amazon, Zalando, Asos und Zooplus liegen hingegen bei einem Fünfjahresfaktor um die 3 relativ gleichauf.
  • Und AO, Rakuten und Ocado konnten sich in den letzten 5 Jahren jeweils verdoppeln.

Diese Umsatzsprünge gelten nicht nur für börsennotierte Unternehmen, sondern für den Online-Handel generell. Deshalb kann sich jeder mal den Spaß machen, seinen Fünfjahresfaktor zu berechnen und sich mit seinem Unternehmen im Fünfjahres-Ranking einzuordnen.

Jährliche Wachstumsraten von 20-25% entsprechen einer Verfünf- bis Verzehnfachung der Umsätze auf 10-Jahres-Sicht. Von dieser Entwicklung versucht der GLORE-Fonds zu profitieren („Wenn die besten Online-Köpfe für den GLORE-Fonds arbeiten“).

Sobald die Fünfjahreskurse vorliegen, stellen wir die Umsatz- auch der jeweiligen Kursentwicklung sowie der Entwicklung der GLORE50 gegenüber, die aktuell bei einem Faktor von 2,3 liegen.

Mehr zu den jüngsten Entwicklungen auch in den GLORE Insights #12:

Über die GLORE50 und den Global Online Retail Fonds

Die GLORE50 basieren auf dem Global Online Retail Fonds, der am 1. Oktober 2015 auf unser Betreiben hin als bewusst breit gestreuter Branchenfonds für den globalen Online-Handel an den Start gegangen ist. Wir stehen ihm seitdem beratend zur Seite mit Analysen und Einschätzungen, was die Zusammensetzung sowie die Auswahl und Gewichtung relevanter Unternehmen angeht.

Anmerkungen und Einordnungen zu aktuellen Entwicklungen finden GLORE-Interessierte auch börsentäglich bei Instagram.

Wie immer gilt: Beiträge und Einordnungen dieser Art haben lediglich Informationscharakter und sind nicht als Empfehlungen zu verstehen. Wer sich an der Börse engagiert, sollte sich neben der Chancen stets auch der Risiken bewusst sein.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:GLORE25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: