Fahrrad.de und Wiggle kommen gemeinsam an die Börse

Signa Sports United will Fahrrad.de gemeinsam mit Wiggle und Chain Reaction Cycles an die Börse bringen – über eine börsennotierte Mantelgesellschaft (SPAC):

  • SIGNA Sports United („SSU“) fusioniert mit Yucaipa Acquisition Corporation („YAC“) zu einer voraussichtlichen Bewertung von ca. USD 3,2 Mrd. („Enterprise Value“)
  • Die Transaktion umfasst eine Wachstumskapitalaufnahme von insgesamt USD 645 Mio. aus Barmitteln von YAC in Höhe von ca. USD 345 Mio. und einer Barkapitalerhöhung in Form einer PIPE („private investment in public equity“ / „PIPE“) in Höhe von USD 300 Mio.
  • Das Wachstumskapital fließt in die weitere Beschleunigung der internationalen Expansion und den Ausbau der Technologieplattform, sowie in die Finanzierung der zeitgleich unterzeichneten Übernahme von WiggleCRC
  • Mit der Transaktion entsteht das weltweit größte Sport-E-Commerce- und Technologie-Plattform-Unternehmen mit rund USD 1,6 Mrd. Netto-Umsatz im laufenden Geschäftsjahr (30. September 2021) – nach Übernahme von WiggleCRC
  • Die PIPE-Kapitalerhöhung erfolgt durch Yucaipa-Gründer Ron Burkle sowie globale institutionelle Investoren und Staatsfonds
  • Alle bisherigen SSU-Aktionäre bringen 100 % ihrer Anteile in die neue börsennotierte Aktiengesellschaft ein
  • Bridgepoint, der bisherige Eigentümer von WiggleCRC, wird bei Closing einen Teil des Kaufpreises in Form von Aktien erhalten

Wie die jetzt veröffentlichten Zahlen zeigen (PDF), hatte Signa Sports United bei den Umsätzen zuletzt ziemlich übertrieben. Von den proklamierten Milliardenumsätzen jedenfalls war Signa Sports United (ohne WiggleCRC) um einiges entfernt:

So hatte sich Signa Sports United 2020 von 644 Mio. Dollar auf 849 Mio. Dollar (700 Mio. Euro) gesteigert und rechnet für das laufende Geschäftsjahr zusammen mit WiggleCRC und diversen anderen Zukäufen mit 1,6 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. Euro).

Zu WiggleCRC, das zuletzt nicht gerade zu den Überperformern zählte, gehörte zwischenzeitlich auch Bike24, das jetzt einen separaten Börsengang anstrebt.

Wer tiefer einsteigen will in die Welt von Signa Sports United, wird jetzt im Investorenbereich fündig.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:, , ,

Trackbacks

  1. Wie es mit Signa Sports United jetzt weitergehen soll – Exciting Commerce
  2. Fahrrad.de sucht zum Börsengang neuen Geschäftsführer – Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: