Signa verspricht Signa Sports United weitere 350 Mio. Euro

Kann Signa Sports United (Fahrrad.de, Tennispoint) die Gunst der Stunde nutzen und sich den ein oder anderen Übernahmekandidaten schnappen? Die Signa Holding hat Signa Sports United jetzt jedenfalls bis zu 200 Mio. Euro für mögliche Übernahmen versprochen:

„The Company is confident the €150 million of liquidity commitments will be sufficient to fund its current organic growth plans through to the end of fiscal year 2023, with the additional €200 million supporting its inorganic growth plans in the medium-term, should the option be exercised.“

Dies und mehr gabs heute im Quartalsupdate (PDF), wo Signa Sports United die Umsatzerwartungen noch einmal stark reduziert hat:

Nach 1,36 Mrd. Euro im Vorjahr rechnet Signa Sports United jetzt bestenfalls noch mit 1,2 Mrd. Euro (-12%).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

1 Antwort

  1. Wenn man jetzt genug Geld und keine Angst hat, kann man sich sehr billig sehr viel Geschäft dazu kaufen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: