Exchanges #35: Kommt Bertelsmann groß in Mode?

In der neuen Exchanges-Ausgabe nehmen Jochen Krisch und Marcel Weiß den Einstieg von Bertelsmann/Arvato bei Netrada zum Anlass, um über die möglichen Pfade von Bertelsmann im Modemarkt und die allgemeine Lage und die Chancen im Online-Modesektor zu sprechen.

Dauer: 58 Minuten

Abonnieren:

Exchanges kann man auf SoundCloud verfolgen. Der Podcast kann per RSS-Feed abonniert werden und man findet Exchanges auch in iTunes um ihn etwa auch via Smartphone in Podcast-Apps bequem abonnieren und hören zu können.

Links zu den Themen:

Frühere Ausgaben:



Kategorien:exchanges

4 replies

  1. Ihr sprecht in eurem Podcast über die eurer Meinung nach mangelnde Endkundenkompetenz von arvato/Bertelsmann.
    Es gibt da einen kleinen aber feinen Marketplace namens webmiles der in den letzten Jahren massiv in B2C gegangen ist und über alle Kanäle mit seinen Teilnehmern kommuniziert… Die Bewertungen sprechen für sich (auch im Vergleich mit den Mitbewerbern;-))
    Z.B. Dooyoo und Trustpilot
    http://www.trustpilot.de/review/www.webmiles.de
    http://www.dooyoo.de/internet-seiten/allgemeines-zu-webmiles-de/Testberichte
    webmiles ist übrigens im Modebereich besonders stark…

  2. Ausnahmen bestätigen die Regel in Sachen Endkundenkompetenz ;-) Bin jedenfalls gespannt, was Ihr daraus macht.

Trackbacks

  1. Was Bertelsmann aus Netrada gemacht hat | Exciting Commerce
  2. Stylefruits verdoppelt die vermittelten Umsätze auf 600 Mio. Dollar | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: