LeShop: Umsätze stagnieren auch 2012 bei 150 Mio. SFr

Umsatzseitig ist der Schweizer Lebensmittelshop LeShop auch 2012 nicht vorangekommen. Die Umsätze stagnierten im zweiten Jahr in Folge bei 150 Mio. Schweizer Franken (rund 125 Mio. Euro):

LeShop_2012

Die von LeShop stark propagierte Mobile-Strategie ging also auch 2012 nicht auf, zumindest wenn man sich dadurch Wachstumsimpulse erwartet hatte. Der durchschnittliche Bestellwert stieg jedoch nochmals stark von 235 SFr auf 244 SFr (= 202 Euro) pro Einkauf.

Seit dem Herbst experimentiert LeShop zudem mit Abholpunkten ("LeShop vs. Real Drive: Wie gut sind 100 Kunden am Tag"), um neben den Großeinkäufen auch kleinere Bestellungen kosteneffizient abwickeln zu können.

Nachtrag: Eine ausführliche Analyse hat das Carpathia-Blog ("Neue Konzepte sind gefragt")

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

6 replies

  1. Heisst ja übersetzt, dass die Anzahl der Bestellungen sogar gesunken ist, da sich der Einkaufswert erhöht hat. Da wurde offensichtlich stärker an der Rentabilität und weniger am Umsatzwachstum gearbeitet, was ja vielleicht auch nicht so falsch ist.

  2. Man könnte auch sagen, dass LeShop momentan super in der Kundenbindung ist, sich aber schwer tut bei der Erweiterung des Kundenkreises.

  3. Berücksichtigen sollte man in der Umsatzbewertung noch, dass der Schweizer Handel natürlich generell weiter unter dem starken Euro-Verfall leidet.

  4. Vielleicht hat LeShop bereits alle Kunden erreicht, für die ein solches Modell infrage kommt? :-)
    Für diese Kunden spielt aber auch der Eurokurs keine Rolle…

  5. Wer sagt das? Zum Wocheneinkauf einfach mal hin und wieder über die Grenze spurten :-)
    Ansonsten: Thomas Lang siehts ähnlich
    http://blog.carpathia.ch/2013/01/05/online-lebensmittel/

  6. Ja, aber was hat das mit LeShop-Kunden zu tun? Ich dachte, die lassen liefern? Der Grund, über die Grenze zu fahren, ist der Preis, der aber den (potenziellen) LeShop-Kunden sicherlich egal sein dürfte, denn da kommt es auf andere Dinge an z.B. Convenience.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.576 Followern an

%d Bloggern gefällt das: