Teleshopping: 1-2-3.tv steigert Umsatz auf 88 Mio. Euro

Die drei führenden Shoppingsender QVC, HSE24 und 1-2-3.tv konnten 2008 ihre Umsätze steigern:

Teleshopping2008

  • 1-2-3.tv hat seinen Umsatz von 77,6 Mio. Euro auf 87,8 Mio. Euro erhöht und RTL Shop (Channel 21) als Nummer 3 im deutschen Teleshopping abgelöst. 2009 will der Auktionskanal die 100 Mio. Euro Marke überspringen und erstmalig Gewinne schreiben. Offen ist, ob Premiere, das sich derzeit von vielen seiner Beteiligungen (Home of Hardware, Giga, etc.) trennt, auch bei 1-2-3.tv aussteigen will. Die Pressemeldung zumindest lässt es vermuten.
  • QVC
    ist nach dem Umsatzeinbruch 2007 im letzten Jahr wieder einstellig gewachsen, will seine Zahlen allerdings erst in einer Woche bekanntgeben.
  • Der Schmuckkanal hat seinen Sendebetrieb 2008 eingestellt.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Live Shopping

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: