Quelle-Chef Konrad Hilbers im ZDF-Morgenmagazin

Hat sich Quelle von Arcandor über den Tisch ziehen lassen? Quelle-Chef Konrad Hilbers hat sich bisher extrem zurückgehalten, setzt sich nun aber doch noch öffentlich für sein Unternehmen ein – heute im ZDF-Morgenmagazin:

Hilbers

Die Entscheidung über das Quelle-Schicksal soll heute Nachmittag fallen ("Quelle-Chef bettelt um Rettung"). Die Sitzung beginnt um 17 Uhr ("Die Zukunft von Quelle entscheidet sich am Abend")

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Ultimondo

  1. Das finde ich schon merkwürdig:
    Ersteinmal soll Geld in die Kasse fließen und dann wird das Quelle Management einen ‚Überlebensplan‘ liefern.
    Ich hätte schon erwartet, dass es bereits einen fertigen ‚Überlebensplan‘ gibt. Denn dieser sollte m.E. doch die Basis dafür sein, dass jemand (auch wenn es der Steuerzahler ist) überhaupt einem Unternehmen ein Darlehn gewährt.
    Die Aussage ‚wir sind ja der drittgrößte E-Commercer in Deutschland‘ finde ich auch ein etwas merkwürdiges Argument für die Überlebensfähigkeit der Quelle…Das hört sich nicht nach großer ‚Einsicht‘ an:
    Mit Zigmillionen an ‚dicken Katalogen‘ kann man sich sicherlich die Verkäufe im E-Commerce für teueres Geld ‚erkaufen’…Nun so funktionert aber E-Commerce nicht und schon gar nicht ‚Multichannel’…

  2. Scheinbar hat Quelle kein Geld mehr für SEM, bin gerade über einen Tipp darauf gekommen und habe bei Google viele Begriffe versucht: Quelle hat keinen einzigen Suchbegriff mehr belegt.
    Insofern scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, wann auch online die Umsätze zerfallen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: