The Next Web Startups: Shutl, Fits.me, Fashiolista, Ecwid

Aktuell bin ich auf der Next Web Conference in Amsterdam, wo sich auch eine ganze Reihe von E-Commerce Startups vorstellen, die vielleicht noch nicht die ultimativen Lösungen haben, aber eine ganze Reihe von offenen Themen adressieren:

  • Bereits präsentiert haben Ecwid aus Russland (s. Bericht):

"Ecwid (short for E-Commerce WIDgets) allows storeowners to operate
multiple storefronts from a single control-panel with the use of widgets
and applications or plugins for different Content management systems."

  • Angekündigt für heute Nachmittag sind
    Fashiolista und Fits.me. Die Namen sprechen für sich selbst.
  • Shutl aus England präsentiert morgen die "Online Delivery Revolution".
  • Um einen freien Platz in der Startup-Rallye bewirbt sich ShopWithYourFriends, "real real-time shopping with your friends".

Schön das breite Spektrum an E-Commerce-Anwendungen und Services zu sehen, das hier präsentiert wird.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:exceed

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: