Tengelmann-Bilanz: Einstieg bei Coffee Circle und Deal United

Die Unternehmensgruppe Tengelmann hat auf ihrer Bilanzpressekonferenz heute den Geschäftsbericht für 2010 vorgestellt und dabei zwei weitere Investments bekanntgegeben.

So hat sich Tengelmann mit knapp 30% an Coffee Circle beteiligt und ist mit 13% bei Deal United eingestiegen, das seinen Pay.By.Shopping-Ansatz im März auch bei den Live Shopping Days vorgestellt hat. Mehr zum Einstieg bei Deal United auch im Gründerszene-Blog

Der Westen beschreibt, wie Tengelmann seine mittlerweile 13 Online-Beteiligungen – von Baby-Markt bis Zalando – bis Jahresende auf 20 aufstocken will ("Tengelmann 2.0"):

"Die 13 Beteiligungen seien längst nicht das Ende der Fahnenstange, so Haub. Im Segment E-Commerce seien an der Wissollstraße schon jetzt an die 100 Mitarbeiter beschäftigt, „hier werden wir noch deutlich aufbauen“.

Mülheim sei zwar keine Hausnummer wie Hamburg oder Berlin, doch Tengelmann werde hier am Standort „ein kleines, aber feines Zentrum des E-Commerce“ etablieren."

Karl-Erivan Haub, der geschäftsführende Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann, wird am 6. Oktober in München die erste K5 Konferenz für E-Commerce eröffnen.

Gegenüber dem Westen beschreibt er sein E-Commerce-Engagement:

"E-Commerce sei keine Bedrohung für ein traditionsreiches Handelsunternehmen, das bis dato auf klassische Vertriebswege gesetzt habe, sondern eine Chance.

Eine Chance, die es zu ergreifen gelte – auch im Sinne der Zukunftsfähigkeit des 1867 in Mülheim gegründeten, weiter in Familienbesitz befindlichen Unternehmens."

Alles weitere zum abgelaufenen Geschäftsjahr der Tengelmann-Gruppe (OBI, Kik, Plus.de) in der zugehörigen Pressemitteilung

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: