Shoescribe: Yoox erfindet den (Online-)Schuhhandel neu

Der Modeversender Yoox, bisher vor allem durch seine mittlerweile 30 (Luxus-)Markenshops aufgefallen, hat heute Shoescribe vorgestellt, eine neue Art von Online-Schuhhandlung, die (auf)zeigt, wie ein begehrenswertes Schuhangebot für Frauen aussehen kann.

Shoescribe ist für Tablets, Pinterest & Co. optimiert – und zwar nicht nur technisch, sondern vor allem auch konzeptionell. Für einen Mitgliedsbeitrag von 129 Euro im Jahr bekommen die Mädels Zugang zu einer besonderen Schuhwelt:

Shoescribe

"Mitglied im Shoescribe-Club zu sein, bedeutet Zugang zu einer Welt von exklusiven Schuh-Services zu bekommen und so sicher sein zu können, dass Sie auch noch Freude an Ihren Schuhen haben, lange nachdem Sie sie gekauft haben."

Neben persönlicher Betreuung ist unter anderem auch der Geburtagsservice "Cinderella for a Day" Teil der Jahresmitgliedschaft.

Gegen solch ein Konzept, dass es versteht, auf einzigartige Weise hochpreisige Markenware an die Frau zu bringen, können Billiganbieter wie Shoedazzle natürlich auf Dauer einpacken. Angebote wie Shoescribe sind genau die Art von innovativen Shoppingkonzepten, die wir uns wünschen, um auch die weiblichen Zielgruppen dauerhaft fürs Online-Shopping zu begeistern.

In der Investorenpräsentation (PDF) von heute gibt es einiges an Hintergrundinfos zum Start von Shoescribe, mit dem Yoox sein bestehendes Schuhgeschäft ausbauen möchte, nachdem es festgestellt hat, dass Schuhbestellungen in 66% der Fälle ausschließlich Schuhe enthalten:

"Shoe lovers show a stronger pattern of repeat purchases (more than 5x higher), higher AOV ( 30%) and are less price sensitive than the average customer (they buy more full price)"

Schön zu sehen, dass Yoox, das zuletzt zunehmend ins Hintertreffen geraten ist, der Konkurrenz auch endlich einmal etwas Spannendes entgegensetzen kann.

Die Yoox-Gruppe, die von Italien aus international operiert, hat ihren Umsatz 2011 von 214,3 Mio. Euro (2010) auf 291,2 Mio. Euro gesteigert.

Wir freuen uns natürlich, dass Shoescribe gerade rechtzeitig zur Exceed-Konferenz startet, wo wir dem Thema "Gender Innovation" diesmal einen Programmschwerpunkt widmen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:exceed, unlimited

4 replies

  1. Viagra online without prescription Viagra online without prescriptionhttp://www.viagra.gd
    CialisCialishttp://www.cialis.gd
    ViagraViagrahttp://www.viagra-no-prescription.com
    Buy Ambien OnlineAmbien http://www.buyonlineambien.com
    CialisCialishttp://www.cialis.ms
    Buy Cialis Buy Cialishttp://www.buybuycialis.com
    Cialis Without PrescriptionCialis http://www.cialisonlinewithoutprescription.com

Trackbacks

  1. Wie Yoox die Automatisierung im Modehandel vorantreibt « Exciting Commerce
  2. Yoox über den Relaunch und die Kooperation mit ShopBAZAAR | Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.203 Followern an

%d Bloggern gefällt das: