Amazon-Brief an die Aktionäre: „A Certain Type of Proactivity“

Nach dem Amazon-Geschäftsbericht, der im wesentlichen auf die Optimierung des Cashflows eingeht und erstmals auch Umsatzzahlen für den deutschen Markt ausweist, hat Jeff Bezos diese Woche auch seinen Brief an die Aktionäre veröffentlicht (hier als PDF):

Amazon_deutschland_umsaetze

"One
advantage – perhaps a somewhat subtle
one – of a customer-driven focus is that it aids a certain type of
proactivity.

When we’re at our best, we don’t wait for external
pressures:

  • We are internally driven to improve our services,
    adding benefits and features,
    before we have to.
  • We lower prices and increase value for customers
    before we have to.
  • We invent before we have to.

These investments are
motivated by customer focus rather than by reaction to competition.

We
think this approach earns more trust
with customers and drives rapid improvements in customer experience –
importantly – even in those areas where we are already the leader."

Paidcontent listet einige Highlights aus dem Aktionärsbrief.

Wir hatten zum Jahreswechsel eine Serie mit Statements von Jeff Bezos, die verdeutlichen, wie Amazon tickt:

Seit Jahresanfang gibt es alle Amazon-Beiträge auch in einer eigenen Rubrik (separat zu abonnieren).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: