Ottos Project A Ventures enthüllt die neuesten Beteiligungen

Nach den jüngsten Portfolio-Days hat Ottos Project A Ventures nun seine neuen Beteiligungen enthüllt.

Im E-Commerce sind dies Saatchi Online ("Discover Art. Get discovered") und Epicerie, "ein innovatives Online-Weinkonzept" mit wöchentlich wechselnden Verkaufsaktionen sowie uberall als Meta-Branchenbuch und Playboard/42matters als App-Guide: 

Projecta2013

Aus dem Portfolio verschwunden ist neben Amerano ("Otto steigt bei Amerano aus") nun auch Popdust ("Otto steigt über Project A bei US-Musik-Startup ein").

Bei Kochzauber will sich künftig Mytoys engagieren, bei nu3 haben Klaus Hommels und Carsten Maschmeyer investiert.

Weitere Veränderungen im Portfolio sollen morgen bekanntgegeben werden.

Gründerszene hatte kürzlich ein ausführliches Interview mit Project-A-Chef Florian Heinemann.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

2 replies

  1. Glückwunsch zunächst mal zum Tirendo Verkauf. 50 Mio ist mal echt ne Ansage!

  2. Die Handelsmeldung vom Sonntag war eine andere. Dagegen sind die Portfolio-Spielchen von Inkubatoren etc. jetzt nicht so relevant.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.211 Followern an

%d Bloggern gefällt das: