MyOptique schnappt sich nach Netzoptiker auch 4care mit Lensbest

Nach Netzoptiker („MyOptique holt Netzoptiker aus der Insolvenz„) hat die britische MyOptique Group um Glassesdirect nun hierzulande auch 4Care mit Lensbest sowie Eyewear Brands in England übernommen („MyOptique Buys Two More Eyewear Brands To Grow In Europe“):

4care

„Index Ventures-backed veteran online optical retailer MyOptique Group has expanded its customer base with two new acquisitions: German rival 4care, which owns Lensbest.de; and the U.K.-based premium eyewear e-tailer Eyewearbrands.

“Earlier this year we made a smaller acquisition of netzoptiker in Germany and this gives us significantly more scale in the important German market and allows us to bring or expertise in eyewear (glasses and sunglasses) to accelerate growth in those categories for 4care and in the German market.”

Zur Finanzierung der Übernahmen hat sich die MyOptique Group im Vorfeld offenbar weitere 20 Mio. Pfund geholt („Low-cost glasses firm MyOptique focuses on buy-ups“).

Die Kieler 4Care GmbH, 1995 als Lenscare gegründet, hat eine sehr wechselvolle Geschichte hinter sich und wurde zuletzt 2012 im Rahmen eines Management Buy Outs von der bisherigen Geschäftsführung übernommen (PDF).

Die MyOptique Group hat für dieses Jahr Brutto-Umsätze von 71 Mio. Pfund (ca. 100 Mio. Euro) angepeilt. Seit 2009 ist Burdas Acton Capital beteiligt

Wie Mister Spex mit Goldman Sachs an Bord auf diese und andere Entwicklungen im Markt für Brillen und Kontaktlinsen reagieren will, verrät Mister Spex auf der K5 Konferenz am 10./11. September in München.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

4 replies

  1. „The company behind Glasses Direct has raised £20m in funding to help it to buy a pair of online eyewear businesses in Britain and Germany.“

    http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/retailandconsumer/11806443/Low-cost-glasses-firm-MyOptique-focuses-on-buy-ups.html

Trackbacks

  1. Mister Spex und Brillen.de im direkten (Umsatz-)Vergleich – 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Brillen.de holt 45 Mio €; Brille24 kauft in Osteuropa zu – Exciting Commerce im 12. Jahr
  3. MyOptique und Vision Direct vereinen sich unter Essilor – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: