K5 Highlights: Florian Heinemann und das Marketing von morgen

Wohin geht die Reise für den Online-Handel in Sachen High Performance Marketing? Exklusive Ein- und Ausblicke in seine Spezialgebiete gibt Florian Heinemann auf der K5 Konferenz am 10./11. September in München.

Das Marketing von morgen

In seinem Programmteil begrüsst Florian Heinemann u.a. seinen Nachfolger bei Rocket Internet, Global CMO Arthur Gerigk, als Keynote-Speaker zum Thema „Perspektiven für das Online-Marketing – Der Rocket-Weg“.

Selber wird er einen Überblick geben über „Wesentliche Entwicklungen und Herausforderungen an der Schnittstelle von Marketing und BI“ und zudem mit ausgewählten Anbietern wie emetriq, CrossEngage und minodes über deren Erfahrungen und Ambitionen mit datengetriebenen Marketing- und CRM-Lösungen sprechen.

5YK5K5Chairs

Vorsprung durch Technik

Auch Lars Jankowfsky hat für die K5 Tech Sessions ein Power-Programm rund um die spannendsten Entwicklungen im Shoptech-Bereich zusammengestellt.

Hier gibt es Impulse und Anregungen rund um die jüngsten Technologieansätze, ergänzt mit Praxiserfahrungen aus dem Projektmanagement – von der Rettung verunglückter Projekte über Sinn und Zweck crossfunktionaler Teams bis zu „KPI-getriebener Produktentwicklung“.

Anspruch der K5 Konferenz ist es, einmal im Jahr die hellsten Köpfe der Branche zu versammeln und alle wichtigen Macher und Vordenker zusammenzubringen, die die (E-Commerce-)Märkte von morgen gestalten.

Denkanstöße statt Brainwashing

Als (verbands-)unabhängige Handelskonferenz muss die K5 keinerlei falsche Rück-Sichten nehmen und kann den Blick deshalb so konsequent und unverstellt nach vorne richten wie niemand anderes in der E-Commerce-Branche. Auch in diesem Jahr sind die führenden Köpfe der Branche vertreten.

So freuen wir uns, dass u.a. auch Martin Sinner wieder mit von der Partie ist. Zudem Alexander Graf, der sich um den Umgang mit Amazon und die K5 Brand Sessions kümmert, Thomas Lang und Malte Polzin, die die Swiss Commerce Connect sehr erfolgreich als Schweizer K5-Pendant etabliert haben, Johannes Altmann mit den Shop Usability Awards und viele andere mehr.

k5teilnehmer2015

Die mehr als 800 Teilnehmer können sich also kommende Woche wieder auf zwei spannende K5 Tage freuen, die den Blick schärfen für die Märkte und die Möglichkeiten der kommenden 5 Jahre.

Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Händler und Hersteller profitieren von den gewohnt günstigen Preisen, Agenturen und Dienstleister sind als Teil der K5 Liga willkommen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5

2 replies

Trackbacks

  1. Das finale K5 Programm für den 10./11. September 2015 | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. #5YK5 – Danke für die beste K5 Konferenz aller Zeiten! | 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: