Das K5 Depot beendet die ersten 9 Monate mit 20% im Plus

Künftig befassen wir uns an dieser Stelle mit dem Aufbau und der Entwicklung des Global Online Retail Fonds (GLORE25). Zuvor gibt es aber nochmal wie gewohnt das monatliche Update zur Entwicklung des K5 Depots 2025, das wir seit Anfang des Jahres öffentlich führen.

Nach den börsenbedingten Einbrüchen im August konnte sich das Depot im September wieder erholen – und liegt neun Monate nach dem Start 20% im Plus:

k5depot151005

Das größte Fragezeichen steht weiter hinter Asos. Hier stellt sich nach dem plötzlichen Ausstieg des Gründers („Am Tag, als die Gründer von Asos und Net-a-Porter abtraten„) die Frage, ob und wie sich dies auf die langfristige Strategie und die Wachstumsperspektiven auswirkt.

K5Depot100_151005

Das erweiterte K5 Depot hat von den zeitweiligen Kurseinbrüchen im August besonders profitiert. Durch entsprechende Zukäufe konnten die Einstiegskurse bei so gut wie allen Werten verringert werden. Das Depot liegt nun, im zweiten, voll investierten Monat, 9% im Plus – und damit nahe am bisherigen Höchstwert von 10% (siehe Chart oben):

K5Depot250_151005

Die Zusammensetzung des Depots blieb im September unverändert, was bis auf weiteres auch so bleiben soll. Entsprechend wird es zum Depot künftig allenfalls quartalsweise Updates geben, das nächste zum 5.1.2016.

Zur langfristigen Orientierung

Langfristiges Ziel bleibt die Verfünf- bis Verzehnfachung des eingesetzten Kapitals auf Zehnjahressicht. Nötig sind hierfür jährliche Wachstumsraten (CAGR) zwischen 17,5% (1,175 hoch 10=5) und 25,9% (1,259 hoch 10=10). Bei einem Plus von aktuell 20% sind die 25,9% im ersten Jahr noch gut erreichbar.

Allgemeine Anmerkungen

Wie immer gilt: Beim K5 Depot handelt sich um ein echtes Depot mit echten Käufen (und Verkäufen).

Die tatsächliche Anlagesumme lassen wir bewusst offen, weil es hier im Blog in erster Linie um den Aufbau, die Zusammenstellung und die Entwicklung des Depots gehen soll.

Der Einfachheit halber gehen wir von einem Musterdepot im Anfangswert von 100.000 Euro bzw. 250.000 Euro (erweitertes Depot) aus – ganz unabhängig davon, ob wir nun mit 50.000 Euro, 500.000 Euro oder 10 Mio. Euro investiert sind.

Weiterführende Gedanken haben wir uns nach den ersten 5 Monaten und bereits im Vorfeld in den Exchanges #81 (“Der Handel von morgen”) gemacht.

Die Einschätzungen und Erfahrungen, die wir aus dem K5 Depot gewonnen haben, fließen ein in den Aufbau des GLORE25 Global Online Retail Index, der dann auch fondsseitig abgebildet wird.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Depot

4 replies

  1. Sieht gut aus, vor allem mit den Emerging Markets Werten ist viel Steigerung möglich, siehe auch dieses Wikifolio dazu: http://www.wikifolio.com/de/NETSTOCK

Trackbacks

  1. GLORE25: Der Global Online Retail Fonds nach dem Start | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Das K5 Depot erreicht nach Q3-Zahlen neue Höchststände | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. GLORE25 und K5 Depot mit neuen Hochs im November | 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: