Working Capital: Heypaula holt 500.000 Euro in 8 Tagen

Heypaula hat sich als Modeversender bereits in den ersten 8 Tagen 500.000 Euro an frischem Kapital sichern können – und entwickelt sich damit zu einem Lichtblick für all die unsichtbaren Händler (Exchanges #106), die zwar ein tragfähiges Geschäftsmodell vorweisen können, aber in starken Wachstumsphasen keinerlei Zugang zu ausreichend (Fremd-)Kapital haben.

heypaula500K

Heypaula sind die ersten, die das neue Venture-Debt-Programm von Seedmatch in Anspruch nehmen. Es wendet sich vornehmlich an kleinere (Online-)Händler, die ihr Working Capital finanziert bekommen möchten. Nicht geeignet ist es für Shopbetreiber, die ein Marketingproblem haben.

Die Heypaula-Kampagne läuft noch 52 Tage. Und Heypaula möchte bis dahin insgesamt 1 Mio. Euro einsammeln, um damit den Umsatz verzehnfachen zu können – auf 25 Mio. Euro.

Mehr zu den Perspektiven für derlei Modelle auch in den jüngsten Exchanges #128 („Heypaula und der Modehandel über Marktplätze„).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

1 reply

Trackbacks

  1. Heypaula geht mit 930.500 € aus der Seedmatch-Kampagne – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.316 Followern an

%d Bloggern gefällt das: