Distributed Commerce: Zalando, wir und die anderen

„Distributed Commerce“ lautet ein neues Schlagwort von Zalando, das heute auf dem Kapitalmarkttag häufig zu hören war. Im engeren Sinne ist damit die verteilte Lagerhaltung gemeint (PDF).

zalandodc

Siehe dazu auch Welche Modehändler docken als erstes bei Zalando an? bzw. Unser Warenlager ist die Stadt.

Doch die Vorstellungen von Zalando gehen weiter, wie eine weitere Präsentation zum Thema „Distributed Commerce“ (PDF) zeigt:

zalandodccr

zalandodcstart

Dort werden die Zalando-Ambitionen ganz gut erläutert (PDF). Und dies ist nur eine von vielen spannenden Präsentationen heute vom Kapitalmarkttag 2016.

Mehr Eindrücke vom Kapitalmarkttag heute auch in den Exciting Commerce Early Moves („Zalando sees Itself as the Spotify of Fashion“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Zalando

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: