Stylebop gehört jetzt zu 70% Dirk Ströers Media Ventures

Nach drei Kapitalerhöhungen binnen weniger Monate („Stylebop erhöht das Stammkapital nochmals – um 40%“) hält Dirk Ströers Media Ventures nun 70% an Stylebop („Luxuriöse Designermode online“). Das geht aus dem Handelsregister hervor.

stylebopnewarrivals

Media Ventures war Anfang des Jahres mit 20% bei Stylebop eingestiegen, hatte erst kürzlich auf 50% und nun auf 70% erhöht. Über die Höhe der Bewertung ist nichts bekannt. Die Gründer halten nun noch 30% der Anteile.

Stylebop hatte zuletzt Umsätze von 83 Mio. Euro erzielt.

Im Modehandel hat diese Woche zudem Bestsecret den Besitzer gewechselt („Bestsecret geht an Permira“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: