Die Breuninger Online-Story auf der K5 Berlin 2017 #K5BLN

Passend zu den jüngsten Branchenentwicklungen („Le Bon Marché: LVMH will 8 Jahre nach eLuxury wieder online“) präsentiert das Stuttgarter Modehaus Breuninger am 22./23. Juni auf der K5 Berlin seine Online-Strategie erstmals einer breiteren Öffentlichkeit.

Wie wäre es für ein traditionelles Handelshaus, wenn man erst einmal unter Beweis stellt, dass man ein professionelles/profitables Online-Geschäft aufbauen kann, ehe man seine weiteren strategischen Optionen auslotet?

Das ist der Weg, den Breuninger in den letzten Jahren eingeschlagen hat, wo man nun dabei ist, sich mit eigenentwickelten Technologien für die Zukunft zu rüsten.

Am 22./23. Juni geben Sven Bernhardt, Executive Director Digital Business, und Rainer Collet, Head of Product Management, seltene Einblicke in die digitale Transformation im Hause Breuninger. Siehe dazu auch Der Fall Breuninger (auf der anderen Seite der Gleise)

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: