The Hut Group kauft als nächstes Christophe Robin für £50m

Nachdem sie ihr Budget erst kürzlich weiter aufgestockt hat, geht The Hut Group wieder auf Shoppingtour und will die nächste Beautymarke übernehmen:

„The Hut Group has struck a deal to buy Christophe Robin, a luxury Parisian haircare brand which counts Kylie Minogue among its prominent clients, a deal understood to be worth more than £50m.

Christophe Robin is understood to have recorded sales in 2018 of £13m, with annual growth of more than 40% in the last two years.

THG has been a long-term partner of the French brand, which already sees more than one-third of its total sales being conducted through THG’s digital platform.“

The Hut Group, die sich als das nächste Estée Lauder versteht, war 2018 auf Umsätze von 920 Mio. Pfund (+25%) gewachsen. Siehe dazu auch unser jüngstes Beauty-Update („Flaconi bei 134 Mio. € (+40%), Notino bei 327 Mio. € (+18,5%)“).

Währenddessen hat Douglas diese Woche eine Beteiligung an Welmoa bekanntgegeben, will aber auch eine eigene Buchungsplattform für Beauty-Services betreiben.

Auf der K5 am 4./5. Juni in Berlin sind diesmal aus dem Beautysektor Flaconi, Douglas und Hello Body vertreten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: