The Hut Group holt sich weitere Anleihen über 510 Mio. Pfund

Douglas vs. Flaconi schön und gut, aber im Beauty-Bereich bleibt die Hut Group das Maß der Dinge. Dieses Jahr wird sie die Umsatzmilliarde überspringen und hat sich jetzt nochmal erheblich frisches Kapital besorgen können:

„The Hut Group (“THG”), the pre-eminent digital-first consumer brand group within Beauty & Wellness, today announced the launch of its inaugural Term Loan B (TLB) debt issuance.

THG is raising £510m (Euro equivalent) of TLB debt, with a 7-year maturity plus a 5-year £150m revolving credit facility, which is fully underwritten by Barclays, HSBC, Citi and Santander.

The transaction represents another step change in THG’s capital structure, enabling it to continue to build out its position as the digital strategic within Beauty & Wellness, with investments across the Ingenuity ecosystem plus prestige brands and world-class talent.“

Über 50% macht The Hut Group mit eigenen Marken, sieht sich aber zunehmend auch als Tech- und Service-Provider für die großen Markenkonzerne. Mehr in der Pressemitteilung.

Von der Hut Group dürfte man also auch in nächster Zeit so einiges hören in Sachen Übernahmen – im Beauty-Bereich ebenso wie im Techbereich.

Neben Ocado zählt die Hut Group zu den spannendsten Online-Playern in Großbritannien.

Zur Art der jüngsten Finanzierung siehe auch Term Loan B: Was diese Finanzierung CFOs bringt

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: