Flink liefert jetzt auch in München und bald in Berlin, Köln und Nürnberg

Nach dem Schnellstart in Hamburg liefert Flink jetzt bereits in München. Das hat Peer Schader vom Supermarktblog heute morgen im K5 Food Insider enthüllt und zugleich darauf verwiesen, dass Flink jetzt Fahrer für Berlin, Düsseldorf, Köln und Nürnberg sucht.

Zugleich gab es von Cherry VC Christian Meermann ein paar exklusive Hintergründe zum Schnellstart und warum sich Cherry Ventures bei Flink engagiert. Für Deutschland sieht er rund 40 Städte, die sich für Flink & Co. eignen.

Nach den Erfahrungen mit Flixbus, Auto1, Flaschenpost und anderen habe man bei Cherry Ventures keine Scheu mehr vor Unternehmen, die kapitalintensiv seien und ggf. Hunderte von Millionen an Start- und Wachstumskapital brauchen.

Im K5 Food Insider ging es heute außerdem um Flaschenpost, Lieferando, Wolt, Rohlik (Gurkerl, Knuspr), Amazon Fresh und andere Food & Delivery Ansätze, die gerade den Markt aufmischen:

Die K5 Food Insider sind zum Nachschauen bald auch in der K5 Mediathek zu finden. Die Übersicht stammt von Peer Schader vom Supermarktblog.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: