Kinnevik will alle Zalando-Aktien im Wert von 5,5 Mrd. € abtreten

Kinnevik will sich von Zalando trennen und das komplette Aktienpaket im Wert von 5,5 Mrd. Euro an die Kinnevik-Aktionäre weiterreichen:

„The Board of Kinnevik intends to propose a distribution of Kinnevik’s shareholding in Zalando.

Based on the closing price of Zalando’s shares on 15 February 2021, the intended distribution corresponds to an extraordinary value transfer of approximately SEK 55.1bn to Kinnevik’s shareholders, equivalent to approximately SEK 200 or 0.195 Zalando shares per Kinnevik share

The distribution of the Zalando shares will be made through an automatic share redemption program followed by a possibility for shareholders to re-register the distributed Zalando shares into shares that can be traded on the Frankfurt Stock Exchange.“

Zalando notiert zur Zeit zu Höchstkursen und ist mit über 26 Mrd. Euro bewertet. Mit 21% ist Kinnevik der größte Zalando-Gesellschafter. Zudem ist Cristina Stenbeck als Kinnevik-Vertreterin Chefin des Aufsichtsrats.

Mehr zu diesem ungewöhnlichen Schritt finden Interessierte in der Pressemitteilung. Kinnevik will sich damit neu ausrichten und verstärkt auf jüngere Beteiligungen fokussieren.

Hier die Liste der größten Kinnevik-Gesellschafter, die künftig direkt an Zalando beteiligt sind.

Kinnevik und Zalando sind beide in den GLORE50 vertreten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Zalando

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: