Exciting Books: ‚Free‘ von Chris Anderson jetzt erhältlich

Free ("The Future of a Radical Price"), der lang erwartete Nachfolger von Long-Tail-Autor Chris Anderson, ist ab sofort erhältlich.

Passend dazu die Exciting Commerce Buchbestseller des abgelaufenen Quartals – mit einem neuen Spitzenreiter und ebenfalls sehr vielen Neuzugängen:

  1. Jeff Jarvis ("Was würde Google tun?"),
    oder: auf englisch ("What Would Google Do?")
  2. Günter Faltin
    ("Kopf schlägt Kapital")
  3. Eric D. Beinhocker ("Wie Evolution Wirtschaft antreibt"),
    oder: auf englisch ("The Origin of Wealth")
  4. Timothy Ferris ("Die 4-Stunden-Woche")
  5. Mario Fischer ("Website Boosting 2.0")
  6. Alvin Toffler ("Revolutionary Wealth")
  7. Garr Reynolds ("ZEN oder die Kunst der Präsentation")
    oder: auf englisch ("Presentation ZEN")
  8. Dan Ariely ("Predictably Irrational. The Hidden Forces That Shape Our Decisions")
  9. Gerrit Heinemann ("Der neue Online-Handel")
  10. Seth Godin ("Tribes. We Need You To Lead Us")

Unverkennbar geht der Trend weg von Startup-Büchern hin zu Best-Practice-Ratgebern.

PS. Sollte jemand (Buch-)Verlosungen, wie wir sie in dieser ("The Clash of Speeds") und in der vergangenen Woche ("t3n-Magazin") hatten, sponsern wollen, so sind Anfragen gerne willkommen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Uncategorized

  1. Also dem Namen des Buches nach zu urteilen vermisse ich ja dann schon eine Gratis PDF-Download-Version… ;)

  2. Kommt das Buch „Free“ auch als deutsche Fassung auf den Markt ?

  3. Anbei der Link zum Download des kostenlosen Audiobooks „free“ von Chris Anderson (ganz im Sinne des Titels)
    http://www.wired.com/techbiz/it/magazine/17-07/mf_freer

  4. Danke. Die deutsche Version erscheint im übrigen schon im September.

Schreibe eine Antwort zu Roland Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: