Gilt Groupe tauscht CEO aus; Kevin Ryan übernimmt

Nicht nur bei Brands4Friends gehts rund. Auch der führende US-Shoppingclub Gilt Groupe tauscht die Geschäftsführerin aus.

Kevin Ryan, der Gilt als Investor angeschoben hat, übernimmt die operativen Geschäfte:

"Gilt Groupe, the invitation-only online retailer of women’s fashion, announced today that its chairman and CEO were swapping roles.


Giltgroupe

CEO Susan Lyne will become chairman while Kevin Ryan will relinquish his role as
chairman to take over as CEO.

Ryan, a former CEO of online advertising
technology provider DoubleClick, was among the founders of Gilt Groupe
in 2007.

Lyne, former CEO of Martha Stewart Living Omnimedia, joined Gilt as CEO in September 2008."

Erst Anfang September hatte sich Kevin Ryan Beratung geholt.

Der Personalwechsel könnte allerdings auch im Zusammenhang mit einem nahenden Börsengang stehen. Kevin Ryan ist börsenerfahren und hat schon Doubleclick erfolgreich an die Börse gebracht.

Gilt möchte in diesem Jahr eine Nachfrage zwischen 400 und 500 Mio. Dollar erzielen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Vente Privee

Trackbacks

  1. Im Interview: Was wurde eigentlich aus der Gilt Groupe? « Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: