Live Shopping Days 2011: Wie Kunden zu Fans werden

LSD Heute in einem Monat starten die 5. Live Shopping Days in Berlin, die Exciting Commerce Konferenz für E-Commerce-Unternehmer.

Wir freuen uns sehr, dass Martin Oetting wieder dabei ist, der sich nach seinem inspirierenden Vortrag zum "Viralen Faktor (im E-Commerce)" in seiner Keynote diesmal der Frage "Wie werden Kunden zu Fans?" widmet.

Martin Oetting leitet den 2. LSD-Tag ein. Anschließend gibt es eine Q+A-Session mit Andreas Haug, der als Geschäftsführer der Strategieberatung Diligenz nicht nur Herausgeber des E-Commerce-Bestsellers "Web-Exzellenz" ist, sondern als Chef von eVenture Capital Partners auch E-Commerce-Beteiligungen in den USA und Asien hält.

Ebenfalls am zweiten Tag haben wir wooga ("world of gaming"), den europäischen Aufsteiger im Social Gaming Bereich, zum Thema "What Drives Social?" sowie ein 45-minütiges iPad-Briefing mit Thomas Neumann, der in seinem Blog über Future Commerce schreibt und bei den Live Shopping Days die spannendsten Applikationen präsentieren wird.

Im Tech-/Innovation-Block sprechen wir unter anderem mit Oxid-Gründer Roland Fesenmayr über die E-Commerce-Plattformen der Zukunft.

Spannend wird auch das Gespräch mit Philipp Justus, einen der wenigen international erprobten E-Commerce-Manager, der nach einer internationalen Karriere bei Ebay heute für Springer die Geschäfte von Zanox führt.

Der erste Live-Shopping-Tag steht unter dem Motto "Where's the Party?" – mit internationalen Keynotes unter anderem von Accel Partners, alternativen Marketingansätzen sowie jungen Startups aus allen Live Shopping Bereichen.

Schön zu sehen, dass uns viele Teilnehmer die Treue halten und schon zum zweiten, dritten und vierten Mal dabei sind. Danke vor allem an Malte Polzin, der gerade zum neuen Geschäftsführer des Schweizer Online-Elektronikriesen Brack.ch aufgestiegen ist, für seine freundliche LSD-Ankündigung:

"Das wird wohl die spannendste Konferenz in diesem Jahr – Bereits 2 Mal konnte ich mich von der hohen Qualität der Veranstaltung und der Referenten überzeugen."

Zu den Live Shopping Days 2011 erwarten wir diesmal neben unzähligen Startups (eine Liste folgt noch) rund 400 Teilnehmer/innen aus der deutschen und internationalen E-Commerce- und Gründerszene.

Wir danken auch allen Unternehmen, die die Live Shopping Days wieder aktiv als Sponsoren unterstützen, allen voran Dotsource, Tengelmann, Netresearch und Optile.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Live Shopping

1 reply

  1. Die Aufstellung ist vielversprechend – viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: