Douglas reagiert mit ‚Box of Beauty‘ auf Birchbox & Co

Angetrieben durch Birchbox & Co. startet Douglas einen eigenen Kosmetikpröbchen-Service:

Douglas-box-of-beauty

Wie nicht anders zu erwarten, setzt Douglas dabei auf seine etablierte Marke, was Glossybox, Boobox, Odorbox, Kosmetik-Box und die anderen sicherlich freuen dürfte.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Uncategorized

1 Antwort

  1. Der Geschäftsansatz bzw. das Marketingkonzept ist nicht neu, sondern wurde bereits vor vielen Jahren sehr erfolgreich über ein Clubkonzept/Abokonzept umgesetzt. Kennt jemand Cosmetic Club International aus Ettlingen? Die Firma existiert noch und es gibt auch noch eine Website.
    In den 80er/frühen 90er Jahren war das Unternehmen sehr erfolgreich und eine feste Größe im Direktmarketing. Es gab 2monatlich ein Päckchen mit Kosmetikproben/-waren zu einem festen Preis. Meine, es waren damals 29,- DM. Man zahlte, wenn man die Waren behalten wollte. Ähnlich läuft es auch noch heute. http://www.cci-beauty.de. Wohl aber mehr unter Ausschluß der „E-Commerce-Insider“.
    Insofern sind die Konzepte der o.g. Unternehmen alte Hüte, allerdings im Styling für die Vermarktung via E-Commerce.

Schreibe eine Antwort zu Bettina Schuff Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: