Dawanda holt 4 Mio. Euro Kapital von Vorwerk und anderen

Nach Stylefruits im April und Pauldirekt im August ist Vorwerk Ventures nun auch bei Dawanda eingestiegen:

"DaWanda, Europas größter Online-Marktplatz für Unikate und Selbstgemachtes, erhält im Zuge einer neuen Finanzierungsrunde Kapital in Höhe von 4 Millionen Euro. Mit der Finanzspritze wird das Unternehmen seine internationale Präsenz stark ausbauen.

Dawanda

Kapitalgeber sind der neu gewonnene Gesellschafter Vorwerk Ventures sowie der britische Investor Piton Capital.

Der Marktplatz für Designer und Kreative macht so sich selbst ein Geburtstagsgeschenk: Das 2006 gegründete Unternehmen wird am 3. Dezember fünf Jahre alt."

Dawanda arbeitet eigenen Angaben zufolge seit 2010 profitabel – und zählt zu den immer noch ganz wenigen Erfolgsgeschichten im Social Shopping Segment.

Bei den Live Shopping Days 2011 hatte Dawanda-Gründerin Claudia Helming zum Thema "Wie Frauen online shoppen" gesprochen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Social Commerce

  1. herzliche gratulatio an claudia und die neuen investoren, dawanda hat seine nische konsequent besetzt und ist sich über 5 jahre treu geblieben.

Trackbacks

  1. Dawanda geht mehrheitlich an Kleiderkreisel-Investor in die USA | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: