Aleri Solutions und die PVS-Gruppe sind neu in der K5 Liga

Die K5 Liga für den Handel von morgen ist weiter am Wachsen. Wir freuen uns über Aleri Solutions und die PVS-Gruppe als die jüngsten Neuzugänge.

Aleri Solutions („excellence at work“) unterstützt u.a. Verbundgruppen in ihren E-Commerce-Strategien:

aleriss

„aleri konzipiert, entwickelt, implementiert und betreut Geschäftslösungen nach einer besonderen Strategie: Ihrer Geschäftsstrategie.“

Die PVS-Gruppe präsentiert sich als der „marktführende mittelständische Fulfillmentanbieter“:

pvsgruppe

„Als einer der führenden Dienstleister im » e-Commerce, im » Fulfillment und der » Verlagsauslieferung bieten wir kaufmännische und logistische Services für den Versand Ihrer Produkte. Sei es an den Endkunden oder an den Handel – national sowie weltweit.

Zu unseren Kunden zählen u.a. Versandhändler, Händler und Markenartikler, Fach- und Zeitschriftenverlage, Sport- und Fanshops, Kundenclubs und Industrieunternehmen.“

Die K5 Liga ist in diesem Jahr der exklusive Partner der K5 Konferenz.

Wer sich der K5 Liga anschließen will, ist herzlich willkommen (Ansprechpartnerinnen sind Verena Schlüpmann und Christiane Lübke).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5liga

Schlagwörter:,

Trackbacks

  1. shipcloud, SCHUFA und modern heads sind neu in der K5 Liga « Exciting Commerce
  2. epoq und EVO Payments sind jetzt neu in der K5 Liga « Exciting Commerce
  3. Flagbit und Aria Systems sind jetzt neu in der K5 Liga « Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: