Exchanges #78: Vorwerk, der Thermomix und die neue Gerätewelt

Jochen Krisch und Marcel Weiß unterhalten sich in den Exchanges diesmal über den neuen Thermomix von Vorwerk und nehmen das Gerät zum Anlass, über die Ansätze zu sprechen, die sich Herstellern und Händlern bei der digitalen Erweiterung ihrer Produktlinien bieten. Wo wird der Gewinn gemacht, mit der Hardware oder den Services? Was muss in ein Gerät integriert, was kann ausgelagert werden? Wo und wie holt man heute die eigene Zielgruppe ab?

Dauer: 75 Minuten

Abonnieren:

Exchanges kann man auf SoundCloud verfolgen. Der Podcast kann per RSS-Feed abonniert werden und man findet Exchanges auch in iTunes, um ihn etwa auch via Smartphone in Podcast-Apps bequem abonnieren und hören zu können.

Links zu den Themen:

Frühere Ausgaben:



Kategorien:Brands, exchanges

Schlagwörter:

  1. Ich als typische Hausfrau koche gerade mit meinem Thermomixer. Nebenbei höre ich euren Podcast, suche mir bei Chefkoch.de Rezepte raus, kommuniziere mit meiner Freundin über What´sApp und spiele in den Kochpausen HayDay. Ich freue mich jetzt schon, wenn mein technikbegeisterter Mann mir den neuen Thermomixer zu Weihnachten schenkt. Er freut sich, ich freue mich und die Kinder freuen sich zumindest über das gute Essen. Ich finde es klasse, wenn ich über eine App gleich meine Lebensmittel bestellen kann, zeitnah und frisch geliefert bekomme und mir das nervige Einkaufen sparen kann. Eine Konkurrenz zum Thermomixer gibt es, meiner Meinung nach, überhaupt nicht. Ich würde nie ein anderes Gerät kaufen!

Trackbacks

  1. Best of Exchanges: Die komplette 6. Staffel | Exciting Commerce
  2. neunetzcast 55: 2014 – IPOs, Smartphones, Emotionen
  3. Exchanges #79: Tengelmann erreicht das nächste Level | Exciting Commerce
  4. Exchanges #80: Amazon als Nahversorger | Exciting Commerce
  5. Exchanges #82: Der Sportsektor im Umbruch | Exciting Commerce
  6. ASK: Wie sich Amazon die Sprachsteuerung zunutze machen will | Exciting Commerce
  7. Vernetzte Welt #18: Voice, Voice, Voice
  8. Vorwerk Ventures steigt bei Horizn Studios und Juniqe ein | Exciting Commerce
  9. Wie sich Idealo mit Buy Button für die mobile Zukunft rüstet | 10 Jahre Exciting Commerce
  10. Springlane bekommt 11 Mio. Euro von Poco Domäne & Co. | 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: