Niceshops knackt die 10 Mio. € Umsatz und peilt 15 Mio. € an

Nach Blue Tomato („Blue Tomato wächst unter Zumiez auf 64 Mio. Dollar „) seit langem mal wieder ein Erfolgsbeispiel aus Österreich: Niceshops hat mit seinen 17 Nischenshops 2014 die Umsatzmarke von 10 Mio. Euro geknackt und will in diesem Jahr auf 15 Mio. Euro wachsen.

niceshops

„Aus einem Shop sind unter dem Dach der 2010 gegründeten „niceshops“-Gruppe mittlerweile 17 Onlineportale geworden – vom Radzubehör über Diättrinkpulver bis zur Lederhose, von biologischen Kosmetika über Swimmingpool- bis zu Holzkamin-Utensilien.“

niceshopsbrands

„Wir sind spezialisiert auf Kleinteillogistik“, sagt Fink. Der durchschnittliche Bestellwert liegt bei 50 Euro. Wer bis 12 Uhr bestellt, bekommt die Ware am nächsten Tag in der Früh geliefert – über regionale Vertriebspartner auch in die Nachbarländer.“

niceshopsmaerkte

Auf der Swiss E-Commerce Connect hat sich diese Woche Swiss Commerce präsentiert, das einen ähnlichen Ansatz verfolgt, aktuell 5 Nischenshops betreibt und bis 2019 mit 30 Nischenshops 100 Mio. Euro erzielen will.

Auch auf der K5 Konferenz am 10./11. September widmen wir uns Wachstumsstrategien aus der Nische heraus, wie sie in etwas größerem Stil zur Zeit auch 7Commerce, The Hut Group, die Menlook Group und andere verfolgen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

2 replies

Trackbacks

  1. Wardow wächst mit Taschen und Accessoires auf 15 Mio. Euro | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. SwissCommerce holt 6,5 Mio. CHF für Reiten, Fischen und mehr | 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: