About You plant Shoppingclub, Premiumbereich, Sport und mehr

In Sachen Öffentlichkeitsarbeit hat About You das Feld inzwischen weitgehend Zalando überlassen – von Techthemen („Radical Agility: Was die Zalando-Revolution technologisch bedeutet„) über Modethemen („Fashionpalooza: Wie Zalando für sein Fashion Festival übt„) bis hin zu Innovationsthemen („Zalando als Startrampe für mobile Fashion-Apps„).

Heute gab es von About You mal wieder ein kleines Lebenszeichen in Videoform – über die jüngsten Entwicklungen und die Pläne für die nächste Zeit:

aboutyou2015

Neben Kinderbekleidung gibts bei About You inzwischen auffallend viel von Heine. Geplant sind eine „Private Shopping Lounge“, ein Bereich für Premiummarken und der Einstieg ins Sportsegment.

Einen Blick lohnt auch der Inspirationsbereich, der sich ständig weiterentwickelt.

Mehr zu About You und der neuen Wettbewerbssituation mit Zalando („Exchanges #101: Zalando im Innovationsfieber„) dann auch von Tarek Müller auf der K5 Konferenz – am 10./11. September in München. Auf der K5 ist Mode & Lifestyle in diesem Jahr ein Schwerpunktthema – mit Speakern von sämtlichen Wachstums- und Innovationstreibern hierzulande.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Collins

3 replies

Trackbacks

  1. Dein Zalando: Wie Zalando Streetstyles und Zalon-Stylisten integriert | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. About You startet Limited Deals – als Shoppingclub oder Resterampe? | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. “Customer experience as competitive advantage” – Interview with Handelskraft Speaker Timo Kohlberg from Adobe | Handelskraft - The E-Commerce and Online Marketing Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: